Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 24.01.2019 - C-603/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2019,783
Generalanwalt beim EuGH, 24.01.2019 - C-603/17 (https://dejure.org/2019,783)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 24.01.2019 - C-603/17 (https://dejure.org/2019,783)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 24. Januar 2019 - C-603/17 (https://dejure.org/2019,783)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,783) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Bosworth und Hurley

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Gerichtliche Zuständigkeit, Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen - Lugano-II-Übereinkommen - Titel II Abschnitt 5 - Zuständigkeit für individuelle Arbeitsverträge - Schadensersatzklagen von mehreren Gesellschaften derselben Gruppe gegen ehemalige Mitglieder der Unternehmensleitung - Begriffe "individueller Arbeitsvertrag" und "Arbeitgeber" - Klagen, die auf Rechtsgrundlagen beruhen, die nach materiellem Recht deliktischer Natur sind - Voraussetzungen, unter denen bei solchen Klagen für die Zwecke des Lugano-II-Übereinkommens ein Vertrag und/oder Arbeitsvertrag oder Ansprüche aus einem Vertrag und/oder Arbeitsvertrag den Gegenstand des Verfahrens bilden

  • Wolters Kluwer

    Schlussanträge des Generalanwalts H. Saugmandsgaard Øe vom 24. Januar 2019. Peter Bosworth und Colin Hurley gegen Arcadia Petroleum Limited u. a. Vorabentscheidungsersuchen des Supreme Court of the United Kingdom. Vorlage zur Vorabentscheidung - Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts - Justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen - Lugano-II-Übereinkommen - Gerichtliche Zuständigkeit und Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen - Titel II Abschnitt 5 (Art. 18 bis 21) - Zuständigkeit für individuelle Arbeitsverträge. Rechtssache C-603/17.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • Generalanwalt beim EuGH, 20.06.2019 - C-213/18

    Guaitoli u.a.

    29 Sur l'application de règles de compétence différentes en fonction de la règle matérielle dont le demandeur se prévaut, voir par analogie, s'agissant d'une action en responsabilité relevant de la «matière contractuelle» et/ou de la «matière délictuelle» au sens de l'article 5 du règlement nº 44/2001, mes conclusions dans l'affaire Bosworth et HurleyBosworth et Hurley (C-603/17, EU:C:2019:65, points 70 à 90).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht