Rechtsprechung
   Generalanwalt beim EuGH, 26.07.2017 - C-442/16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,26103
Generalanwalt beim EuGH, 26.07.2017 - C-442/16 (https://dejure.org/2017,26103)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 26.07.2017 - C-442/16 (https://dejure.org/2017,26103)
Generalanwalt beim EuGH, Entscheidung vom 26. Juli 2017 - C-442/16 (https://dejure.org/2017,26103)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,26103) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Europäischer Gerichtshof

    Gusa

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verordnung (EG) Nr. 883/2004 - Besondere beitragsunabhängige Geldleistungen - Arbeitslosenunterstützung - Richtlinie 2004/38/EG - Art. 7 Abs. 3 Buchst. b - Unionsbürger, der als Selbständiger im Aufnahmemitgliedstaat gewohnt und gearbeitet hat - Entfall des Selbständigenstatus

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Vorlage zur Vorabentscheidung - Verordnung (EG) Nr. 883/2004 - Besondere beitragsunabhängige Geldleistungen - Arbeitslosenunterstützung - Richtlinie 2004/38/EG - Art. 7 Abs. 3 Buchst. b - Unionsbürger, der als Selbständiger im Aufnahmemitgliedstaat gewohnt und gearbeitet hat - Entfall des Selbständigenstatus

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

  • Generalanwalt beim EuGH, 15.11.2018 - C-483/17

    Tarola

    Vgl. Urteile vom 19. Juni 2014, Saint Prix (C-507/12, EU:C:2014:2007, Rn. 27), und vom 20. Dezember 2017, Gusa (C-442/16, EU:C:2017:1004, Rn. 27, 37 und 38).

    Vgl. auch Schlussanträge von Generalanwalt Wathelet in der Rechtssache Gusa (C-442/16, EU:C:2017:607, Nrn. 62 bis 64).

    22 Urteil vom 20. Dezember 2017, Gusa (C-442/16, EU:C:2017:1004, Rn. 40 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    Urteil vom 20. Dezember 2017, Gusa (C-442/16, EU:C:2017:1004, Rn. 42 und die dort angeführte Rechtsprechung).

    26 Vgl. Schlussanträge von Generalanwalt Wathelet in der Rechtssache Gusa (C-442/16, EU:C:2017:607, Nrn. 51 und 52).

    35 Was u. a. eine Person angeht, die ihre selbstständige Erwerbstätigkeit aufgegeben hat, vgl. entsprechend Urteil vom 20. Dezember 2017, Gusa (C-442/16, EU:C:2017:1004, Rn. 43).

  • Generalanwalt beim EuGH, 21.05.2019 - C-94/18

    Chenchooliah - Vorlage zur Vorabentscheidung - Unionsbürgerschaft - Richtlinie

    Vgl. Schlussanträge von Generalanwalt Wathelet in der Rechtssache Gusa (C-442/16, EU:C:2017:607, Nrn. 51 und 52): "Dieses zweite Ziel [das sich aus dem zehnten Erwägungsgrund ergibt] existiert jedoch nur wegen des ersten.
  • Generalanwalt beim EuGH, 28.02.2018 - C-618/16

    Prefeta - Vorlage zur Vorabentscheidung - Freizügigkeit - Art. 45 AEUV - Anhang

    28 Vgl. Urteil vom 19. Juni 2014, Saint Prix (C-507/12, EU:C:2014:2007, Rn. 31 und 38), sowie meine Schlussanträge vom 26. Juli 2017 in der Rechtssache Gusa (C-442/16, EU:C:2017:607, Nr. 72).

    29 Vgl. meine Schlussanträge vom 26. Juli 2017 in der Rechtssache Gusa (C-442/16, EU:C:2017:607, Nr. 77).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht