Rechtsprechung
   KG, 08.04.2014 - (1) 121 Ss 25/14 (7/14)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,53852
KG, 08.04.2014 - (1) 121 Ss 25/14 (7/14) (https://dejure.org/2014,53852)
KG, Entscheidung vom 08.04.2014 - (1) 121 Ss 25/14 (7/14) (https://dejure.org/2014,53852)
KG, Entscheidung vom 08. April 2014 - (1) 121 Ss 25/14 (7/14) (https://dejure.org/2014,53852)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,53852) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin

    § 6 Abs 2 S 2 Nr 2 GmbHG, § 6 Abs 2 S 2 Nr 3 GmbHG, § 8 Abs 3 S 1 GmbHG, § 39 Abs 3 S 1 GmbHG, § 67 Abs 3 S 1 GmbHG
    Strafbarkeit von Falschangaben des GmbH-Geschäftsführers gegenüber dem Registergericht: Taugliche Tathandlungen; Verschweigen einer Vorstrafe wegen Untreue

  • Deutsches Notarinstitut

    GmbHG §§ 6 Abs. 2 S. 2 Nr. 2 u. 3, Abs. 2 S. 3, 8 Abs. 3 S. 1, 39 Abs. 3 S. 1, 67 Abs. 3 S. 1, 82 Abs. 1 Nr. 5
    Begriff der "falschen Angaben" i. S. d. § 82 GmbHG

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Versicherung eines Anwärters auf die Geschäftsführerstellung (hier unrichtige Angaben betreffend eine Vorstrafe wegen Untreue); Taugliche Tathandlungen i.S.d. § 82 Abs. 1 Nr. 5 GmbHG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • rechtsportal.de

    StGB § 266 ; StPO § 335 Abs. 1 ; StPO § 267
    Versicherung eines Anwärters auf die Geschäftsführerstellung (hier unrichtige Angaben betreffend eine Vorstrafe wegen Untreue)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    § 398
    Falsche Angaben bei Eintragung, Versicherung nach § 8 Abs. 2 GmbHG, falsche Angaben nach § 82 GmbHG, Versicherung nach § 6 Abs. 2 GmbHG

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 12.01.2016 - 1 StR 406/15

    Gründungstäuschung

    Die ohne Rechtsfehler getroffenen Feststellungen belegen eindeutig die Voraussetzungen der Strafbarkeit aus § 82 Abs. 1 Nr. 5 GmbHG (zu diesen näher KG, Urteil vom 8. April 2014 - 121 Ss 25/14, GmbHR 2015, 868 f.; siehe auch U. Haas WM 2006, 1369, 1372).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht