Rechtsprechung
   KG, 08.12.2015 - 1 W 884/15, 1 W 885/15, 1 W 886/15, 1 W 887/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,44723
KG, 08.12.2015 - 1 W 884/15, 1 W 885/15, 1 W 886/15, 1 W 887/15 (https://dejure.org/2015,44723)
KG, Entscheidung vom 08.12.2015 - 1 W 884/15, 1 W 885/15, 1 W 886/15, 1 W 887/15 (https://dejure.org/2015,44723)
KG, Entscheidung vom 08. Dezember 2015 - 1 W 884/15, 1 W 885/15, 1 W 886/15, 1 W 887/15 (https://dejure.org/2015,44723)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,44723) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 874 BGB, § 13 GBO, § 19 GBO, § 44 Abs 2 S 3 GBO
    Grundbuchsache: Schlagwortartige Bezeichnung von Dienstbarkeiten und Reallasten im Rahmen der Eintragungsbewilligung

  • Deutsches Notarinstitut

    BGB §§ 1018, 1090; GBO § 44 Abs. 2 S. 3
    Schlagwortartige Bezeichnung des Inhalts einer Dienstbarkeit nicht in der Eintragungsbewilligung erforderlich

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Pflicht des Grundbuchamtes zur Formulierung einer schlagwortartigen Bezeichnung einer Dienstbarkeit oder Reallast aus dem Text der Eintragungsbewilligung, Grundbuchamt als Formulierungshelfer

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Inhalt von Rechten muss schlagwortartig beschrieben werden!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • FGPrax 2016, 102
  • Rpfleger 2016, 275
  • BauR 2016, 1063
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 20.02.2018 - 1 W 342/17

    Bestellung einer Grunddienstbarkeit zugunsten mehrerer im Eigentum einer Person

    Allein hierauf ist das Grundbuchamt in seinem Beschluss vom 6. Juli 2017 noch eingegangen, so dass im Hinblick auf das der Eintragung vermeintlich - tatsächlich aber nicht (vgl. Senat, Beschluss vom 8. Dezember 2015 - 1 W 884 - 887/15 - Rpfleger 2016, 275; Weber, in: Staudinger, BGB 2017, § 1018, Rdn. 26) - entgegenstehende Fehlen einer schlagwortartigen Bezeichnung der Grunddienstbarkeit von einer Abhilfe, § 75 GBO, auszugehen ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht