Rechtsprechung
   KG, 12.01.2018 - 2 Ws 161/17 Vollz   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,12160
KG, 12.01.2018 - 2 Ws 161/17 Vollz (https://dejure.org/2018,12160)
KG, Entscheidung vom 12.01.2018 - 2 Ws 161/17 Vollz (https://dejure.org/2018,12160)
KG, Entscheidung vom 12. Januar 2018 - 2 Ws 161/17 Vollz (https://dejure.org/2018,12160)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,12160) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin

    § 23 StVollzG BE, § 24 StVollzG BE, § 25 StVollzG BE
    Strafvollzug in Berlin: Ablösung eines Strafgefangenen von einer Beschäftigung wegen erheblicher Fehlzeiten

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Ablösung eines Strafgefangenen von einer Ausbildung wegen erheblicher Fehlzeiten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Ablösung eines Strafgefangenen von einer Ausbildung wegen erheblicher Fehlzeiten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 16.06.2021 - 5 Ws 11/21

    Ablösung eines Gefangenen von der Ausbildung aus Gründen des Infektionsschutzes

    Entschieden ist insoweit, dass Gefangene den Anforderungen nicht gewachsen sind (§ 25 Abs. 2 Nr. 1 StVollzG Bln), wenn sie aus in ihrer Person liegenden Gründen nicht die Gewähr bieten, die ihnen gestellten Aufgaben zu bewältigen, ohne dass es auf ein Verschulden ankäme (vgl. KG, Beschluss vom 12. Januar 2018 - 2 Ws 161/17 Vollz - juris Rdnr. 18).

    (2) Die Neuregelung in § 25 StVollzG Bln sieht für die Ablösung von den in §§ 21 bis 23 StVollzG Bln geregelten Maßnahmen oder der Arbeit nunmehr eine selbständige Eingriffsermächtigung vor (vgl. bereits KG, Beschluss vom 12. Januar 2018 - 2 Ws 161/17 Vollz - juris Rdnr. 17), die sich inhaltlich allerdings an den von der früheren Rechtsprechung herausgearbeiteten Fallgruppen orientiert.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht