Rechtsprechung
   KG, 19.12.2018 - 22 W 85/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,45881
KG, 19.12.2018 - 22 W 85/18 (https://dejure.org/2018,45881)
KG, Entscheidung vom 19.12.2018 - 22 W 85/18 (https://dejure.org/2018,45881)
KG, Entscheidung vom 19. Dezember 2018 - 22 W 85/18 (https://dejure.org/2018,45881)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,45881) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • Betriebs-Berater

    Formwechsel einer KG in eine GmbH - Ausscheiden des persönlich haftenden Gesellschafters verstößt nicht gegen das Gebot der Kontinuität der Mitgliedschaft

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Möglichkeit des Ausscheidens des persönlich haftenden Gesellschafters einer KG bei deren Formwechsel in eine Gmb

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UmwG § 194 Abs. 1 ; UmwG § 202 Abs. 1 ; HGB § 161
    Zulässigkeit des Ausscheidens des persönlich haftenden Gesellschafters einer KG bei deren Formwechsel in eine GmbH

  • rechtsportal.de

    UmwG § 194 Abs. 1 ; UmwG § 202 Abs. 1 ; HGB § 161
    Zulässigkeit des Ausscheidens des persönlich haftenden Gesellschafters einer KG bei deren Formwechsel in eine GmbH

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Ausscheiden des persönlich haftenden Gesellschafters mit Wirksamwerden des Formwechsels einer KG in GmbH

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Komplementär darf beim Formwechsel einer KG in eine GmbH ausscheiden

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Zulässigkeit des Ausscheidens des persönlich haftenden Gesellschafters einer KG bei deren Formwechsel in eine GmbH

  • Jurion (Kurzinformation)

    Ausscheiden des persönlich haftenden Gesellschafters einer KG bei Formwechsel in eine GmbH

  • bundesanzeiger-verlag.de (Kurzinformation)

    Ausscheiden der GmbH bei Formwechsel von GmbH&Co KG in eine GmbH

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Formwechsel einer KG in eine GmbH - Ausscheiden des persönlich haftenden Gesellschafters verstößt nicht gegen das Gebot der ... - Anmerkung zum Beschluss des KG Berlin vom 19.12.2018 - 22 W 85/18" von RA Andreas Kupsch, original erschienen in: BB 2019 Heft 10, ...

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2019, 671
  • ZIP 2019, 176
  • MDR 2019, 361
  • DNotZ 2019, 384
  • FGPrax 2019, 71
  • WM 2019, 512
  • BB 2019, 530
  • NZG 2019, 310
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Oldenburg, 19.12.2019 - 12 W 133/19

    Beschwerde gegen den Beschluss eines Registergerichts

    Das Kammergericht hatte jüngst den umgekehrten Fall des Austrittes der Komplementär-GmbH im Zuge des Formwechsels einer KG zur GmbH zu entscheiden und auch hierfür die Möglichkeit eines Austrittes zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens des Formwechsels bejaht (KG Berlin, ZIP 2019, 176 , hier zit. aus juris RN 12).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht