Rechtsprechung
   KG, 20.08.2010 - 1 Ws (B) 51/07 - 2 Ss 23/07 (317 OWi 3235/05)   

Volltextveröffentlichungen (18)

  • Burhoff online

    Verschwiegenheitspflicht, Auskunftspflicht, Datenschutz

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    §§ 38, 43 BDSG
    Der Rechtsanwalt ist nicht verpflichtet, dem Datenschutzbeauftragten mandatsbezogene Informationen zu erteilen, die seiner Verschwiegenheitspflicht unterliegen

  • openjur.de

    §§ 38 Abs. 3 Satz 1, 43 Abs. 1 Nr. 10, 1 Abs. 3 Satz 2 BDSG; § 43a Abs. 2 BRAO
    Anwaltliche Schweigepflicht; Auskunftspflicht gegenüber Datenschutzbeauftragten

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 43a Abs 2 S 1 BRAO, § 43a Abs 2 S 2 BRAO, § 1 Abs 3 S 2 BDSG, § 38 Abs 3 S 2 BDSG, § 203 Abs 1 Nr 3 StGB
    Datenschutz: Ordnungswidrigkeit bei Verweigerung eines Rechtsanwalts der Weitergabe mandatsbezogener Informationen an den Datenschutzbeauftragten

  • Telemedicus

    Anwaltliche Verschwiegenheitspflicht geht Datenschutzbestimmungen vor

  • verkehrslexikon.de

    Zur datenschutzrechtlichen Verschwiegenheitspflicht des Rechtsanwalts

  • webshoprecht.de

    Zur datenschutzrechtlichen Verschwiegenheitspflicht des Rechtsanwalts

  • JurPC

    Keine Pflicht des Rechtsanwalts zur Weitergabe mandatsbezogener Informationen an den Datenschutzbeauftragten

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Volltext/Auszüge)

    Verschwiegenheitspflicht des Anwalts und BDSG

  • BRAK-Mitteilungen

    Keine Auskunftspflicht des Rechtsanwalts gegenüber einem Datenschutzbeauftragten

    Direkte Verlinkung nicht möglich.
    Eingabe in der Suchmaske auf der nächsten Seite: Jahrgang 2010, Seite 224

  • drschmitz.info PDF
  • anwaltverein.de PDF

    BDSG §§ 1 Abs. 3, 38 Abs. 3, 24 Abs. 2; BRAO § 43a Abs. 2; StGB § 203 Abs. 1 Nr. 3
    Anwaltsgeheimnis stärker als Datenschutz

  • brak-mitteilungen.de PDF, S. 44

    § 43a Abs. 2 BRAO; § 203 StGB; §§ 1 Abs. 3, 24 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, 38, 43 Abs. 1 Nr. 10 BDSG
    Keine Auskunftspflicht des Rechtsanwalts gegenüber einem Datenschutzbeauftragten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Standes- und strafrechtliche Verschwiegenheitsverpflichtungen als Ausschlussgründe für Tatbestände des Datenschutzes

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Keine Auskunftspflicht gegenüber dem Datenschutzbeauftragten!

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Umfang der Verschwiegenheitspflicht eines Rechtsanwalts bzgl. mandatsbezogenen Informationen in Konkurrenz zu berechtigten Interessen Dritter i.S.d. Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG); Grenzen des Rechts eines Datenschutzbeauftragten zur Kontrolle von einem Berufsgeheimnis oder Amtsgeheimnis enstammenden personenbezogenen Daten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Die anwaltliche Verschwiegenheitspflicht hat Vorrang vor einschlägigen Datenschutzbestimmungen

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Nemo tenetur se ipsum accusare - auch im Datenschutz

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation)

    Schweigepflicht schlägt Auskunftspflicht - Schlappe für Datenschutzbeauftragten

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Schweigepflicht geht vor Datenschutz

  • datenschutz.eu (Leitsatz und Kurzinformation)

    Anwalt nicht an datenschutzrechtliche Auskunftspflicht gebunden

  • rechtsanwaltskammer-hamm.de (Leitsatz)

    Keine Auskunftspflicht gegenüber der Datenschutzbehörde

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Verschwiegenheitspflicht des Rechtsanwalts geht vor Datenschutzbestimmungen

  • strafrecht-bundesweit.de (Kurzinformation)

    Zum Umfang der Verschwiegenheitspflicht eines Rechtsanwalts

Besprechungen u.ä.

  • brak-mitteilungen.de PDF, S. 8 (Entscheidungsbesprechung)

    Datenschutz und Mandatsgeheimnis - der Umgang mit personenbezogenen Daten im Anwaltsmandat (RA Dr. Ralph Wagner)

Sonstiges (3)

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des KG vom 20.08.2010, Az.: 1 Ws (B) 51/07 (Anwaltliche Schweigepflicht gegenüber Datenschutzbehörden)" von RAin Dr. Astrid Breinlinger, original erschienen in: CR 2011, 188 - 189.

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anwaltsgeheimnis: Schutz vor dem Datenschutz" von RA Nico Härting, original erschienen in: AnwBl 2011, 50 - 51.

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des Kammergerichts vom 20.08.2010, Az.: 1 Ws (B) 51/07 - 2 Ss 23/07 (Keine Auskunftspflicht des Beraters gegenüber der Datenschutzbehörde)" von RA/FASteuerR/FAHandels-/GesellschR Dr. Dirk Weitze, LL.M., original erschienen in: DStR 2010, 2376.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJ 2010, 527
  • MMR 2010, 864
  • K&R 2010, 745
  • AnwBl 2010, 802
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht