Rechtsprechung
   KG, 24.05.2017 - 13 UF 48/17   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Entscheidungsdatenbank Berlin-Brandenburg

    § 1603 Abs 2 S 2 BGB
    Ausbildungsunterhalt in Berlin: Besuch der Berufsfachschule für Sozialassistenz als allgemeine Schulausbildung; Abschluss als "staatlich geprüfter Sozialassistent" als berufsqualifizierender Abschluss; Vergleichbarkeit des gestuften Schulbesuchs mit den sog. "Abitur-Lehre-Studium"-Fällen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unterhaltsberechtigung eines Kindes nach Abschluss des Besuchs der Berufsfachschule für Sozialassistenz mit Erlangung des Abschlusses als "staatlich geprüfter Sozialassistent"

  • rechtsportal.de

    BGB § 1603 Abs. 2 S. 2; BGB § 1610 Abs. 2
    Unterhaltsberechtigung eines Kindes nach Abschluss des Besuchs der Berufsfachschule für Sozialassistenz mit Erlangung des Abschlusses als "staatlich geprüfter Sozialassistent"

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Unterhaltsberechtigung eines Kindes nach Abschluss des Besuchs der Berufsfachschule für Sozialassistenz mit Erlangung des Abschlusses als "staatlich geprüfter Sozialassistent"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Familienrecht - Vergleichbarkeit des gestuften Schulbesuchs mit den sog. Abitur-Lehre-Studium-Fällen

Verfahrensgang

  • AG Berlin-Pankow/Weißensee - 16 F 3957/16
  • KG, 24.05.2017 - 13 UF 48/17

Papierfundstellen

  • FamRZ 2017, 1930



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Frankfurt, 04.04.2018 - 2 UF 135/17

    Kindesunterhalt im freiwilligen sozialen Jahr

    Die volljährige Tochter der Beteiligten ist demgemäß sowohl während der Unterbrechung der Schule aufgrund ihrer Erkrankung als auch während der Schulausbildung gegenüber dem minderjährigen Sohn A nachrangig unterhaltsberechtigt (anders für die Ausbildung in Berlin: KG Berlin, Beschluss vom 24. Mai 2017 - 13 UF 48/17).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht