Rechtsprechung
   KG, 24.11.1988 - 3 Ws (B) 342/88, 2 Ss 261/88   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1988,18552
KG, 24.11.1988 - 3 Ws (B) 342/88, 2 Ss 261/88 (https://dejure.org/1988,18552)
KG, Entscheidung vom 24.11.1988 - 3 Ws (B) 342/88, 2 Ss 261/88 (https://dejure.org/1988,18552)
KG, Entscheidung vom 24. November 1988 - 3 Ws (B) 342/88, 2 Ss 261/88 (https://dejure.org/1988,18552)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1988,18552) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • StV 1990, 255



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BayObLG, 18.01.1994 - 2 ObOWi 575/93
    Es ist daher im Urteil im einzelnen darzulegen, worauf die sichere Überzeugung gestützt ist und aus welchen Gründen die dagegen vorgebrachten Beweismittel keinen weiteren Aufklärungswert haben (KG VRS 76, 202/204; Göhler § 77 Rn. 26 m.w.Nachw.).
  • BayObLG, 05.04.1994 - 2 ObOWi 118/94
    Erst dadurch wird das Rechtsbeschwerdegericht in die Lage versetzt, die für die Ablehnung des Beweisantrags maßgebenden Erwägungen zu überprüfen (KG VRS 76, 202/204).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht