Rechtsprechung
   KG, 27.09.2013 - 12 W 94/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,28670
KG, 27.09.2013 - 12 W 94/12 (https://dejure.org/2013,28670)
KG, Entscheidung vom 27.09.2013 - 12 W 94/12 (https://dejure.org/2013,28670)
KG, Entscheidung vom 27. September 2013 - 12 W 94/12 (https://dejure.org/2013,28670)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,28670) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Grundsätze zur Umwandlung einer im Handelsregister eingetragenen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH in eine Kommanditgesellschaft

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Keine Umwandlung einer "klassischen" Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH in KG

  • Betriebs-Berater

    Keine Umwandlung einer bereits im Handelsregister eingetragenen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH in eine KG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StBerG § 49 Abs. 2; WPO § 27 Abs. 2
    Umwandlung einer im Handelsregister eingetragenen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH in eine Kommanditgesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • gesellschaftsrechtskanzlei.com (Leitsatz/Kurzinformation)

    Formwechsel, freiberufliche Tätigkeit, GmbH, GmbH & Co. KG, Handelsgewerbe, Kommanditgesellschaft, Steuerberater, Umwandlung, Wirtschaftsprüfer

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Keine Umwandlung einer bereits im Handelsregister eingetragenen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs GmbH in eine KG

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Keine Umwandlung einer bereits im Handelsregister eingetragenen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH in eine KG

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    StBerG § 49 Abs. 2; WPO § 27 Abs. 2; UmwG §§ 190, 228; HGB §§ 105, 161
    Keine Umwandlung einer "klassischen" Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungs-GmbH in KG

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2013, 2156
  • ZIP 2013, 86
  • FGPrax 2014, 35
  • BB 2013, 3009
  • NZG 2013, 1313
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 15.07.2014 - II ZB 2/13

    Handelsregistersache: Eintragungsfähigkeit einer Steuerberatungsgesellschaft mit

    b) Das Beschwerdegericht hat jedoch verkannt, dass § 49 Abs. 2 StBerG eine spezialgesetzliche Regelung enthält, nach der Steuerberatungsgesellschaften als Personenhandelsgesellschaften bereits dann im Handelsregister eingetragen werden können, wenn sie nach ihrem Gesellschaftszweck darauf ausgerichtet sind, neben der sie prägenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen (§ 1 Abs. 1 und 2 iVm § 3 Nr. 3 StBerG) - auch - die ihnen berufsrechtlich nach § 57 Abs. 3 Nr. 3 iVm § 72 StBerG gestattete Treuhandtätigkeit auszuüben (vgl. Arens, DStR 2011, 1825, 1827; ders., DStR 2013, 1103 f.; Juretzek, DStR 2013, 2792, 2793; Willwerscheid in Kuhls u.a., StBerG, 3. Aufl., § 49 Rn. 4; Timmer in Hense/Ulrich/Maxl, WPO, 2. Aufl., § 27 Rn. 6 ff.; vgl. hierzu auch schon BGH, Beschluss vom 4. März 1985 - AnwZ (B) 43/84, BGHZ 94, 65, 69 f.; aA Tersteegen, NZG 2010, 651, 652).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht