Rechtsprechung
   LAG Baden-Württemberg, 15.07.1999 - 4 TaBV 1/99   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1999,6986
LAG Baden-Württemberg, 15.07.1999 - 4 TaBV 1/99 (https://dejure.org/1999,6986)
LAG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 15.07.1999 - 4 TaBV 1/99 (https://dejure.org/1999,6986)
LAG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 15. Juli 1999 - 4 TaBV 1/99 (https://dejure.org/1999,6986)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1999,6986) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Judicialis

    Eingruppierung im Sinne des § 99 BetrVG, Einreihung unter Tarifbestimmung, die bei der Vergütung Alterssprünge vorsieht, Änderung des Vergütungssystems als zustimmungsbedürftige Maßnahme

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Zustimmung des Betriebsrats ; Eingruppierung i.S.d. § 99 Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG); Einreihung unter Tarifbestimmung; Änderung des Vergütungssystems als zustimmungsbedürftige Maßnahme; Anwendung des falschen Entgeltschemas; Alterssprünge bei der Vergütung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Mitbestimmung der Betriebsvertretung bei den Grundsätzen der Dienstplangestaltung für Rufbereitschaft

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • LAG Baden-Württemberg, 18.01.2001 - 21 Sa 88/00

    Zur Mitbestimmung des Betriebsrats bei der Ausgestaltung von

    Selbst wenn das Beschlußverfahren, auf das sich die Klägerin bezogen habe, in ihrem Sinne ausgegangen sei (Beschluß des Arbeitsgerichts Stuttgart vom 23.10.1998 - 4 BV 163/98; Beschluß des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg vom 15.07.1999 - 4 TaBV 1/99; Beschluß des Bundesarbeitsgerichts vom 27.06.2000 - 1 ABR 35/99), so sei doch für ihre Sache nichts gewonnen.
  • LAG Hessen, 01.02.2000 - 4 TaBV 15/99

    Zustimmungsersetzung einer Betriebsratsentscheidung; Zustimmung des Betriebsrates

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • LAG Hessen, 01.02.2000 - 4 TaBV 33/99

    Ersetzung der Zustimmung zur Eingruppierung von Mitarbeitern in bestimmte

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BAG, 27.06.2000 - 1 ABR 35/99

    Mitbestimmung der Betriebsvertretung bei den Grundsätzen der Dienstplangestaltung

    Die Rechtsbeschwerde des Arbeitgebers gegen den Beschluß des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg vom 15. Juli 1999 - 4 TaBV 1/99 - wird zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht