Rechtsprechung
   LAG Baden-Württemberg, 17.12.2014 - 13 TaBV 4/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,47644
LAG Baden-Württemberg, 17.12.2014 - 13 TaBV 4/14 (https://dejure.org/2014,47644)
LAG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 17.12.2014 - 13 TaBV 4/14 (https://dejure.org/2014,47644)
LAG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 17. Dezember 2014 - 13 TaBV 4/14 (https://dejure.org/2014,47644)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,47644) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW

    § 87 Abs. 1 ArbGG, § ... 87 Abs. 2 ArbGG, §§ 66 Abs. 1 Satz 1, 64 Abs. 6 Satz 1 ArbGG, 519, 520 ZPO, § 99 Abs. 4 BetrVG, § 99 Abs. 2 BetrVG, § 99 Abs. 2 Nr. 1 BetrVG, § 99 Abs. 1 Satz 1 BetrVG, § 11 Nr. 6 MTV, § 11 Nr. 3 MTV, TVG § 1, §§ 37 Abs. 1, 78 Satz 2 BetrVG, § 2 Abs. 2 GKG, §§ 92 Abs. 1 Satz 2, 72 Abs. 2 ArbGG

  • openjur.de

    Zustimmungsersetzung zur Eingruppierung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Zustimmungsersetzung zur Eingruppierung - Eingruppierung nach Einzelhandelstarifvertrag Baden-Württemberg

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Eingruppierung von Beschäftigten im Textileinzelhandel; Zustimmungsersetzungsersetzungsantrag der Arbeitgeberin bei unzureichenden Darlegungen des Betriebsrats zu den Tarifbegriffen einer "Ersten Verkäuferin" und "Schaufenstergestalterin" sowie eines "Lagerersten" oder ...

  • rechtsportal.de

    Eingruppierung von Beschäftigten im Textileinzelhandel

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    Zustimmungsersetzung zur Eingruppierung; Entscheidungen in Beschlussverfahren

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Hamm, 17.10.2017 - 7 TaBV 39/17

    Umgruppierung, Einzelhandel, "in der Regel körperlich schweres Arbeiten"

    Soweit zu letztem Punkt seitens des Betriebsrates angemerkt worden ist, dass es auch zur Bedienung von Kunden komme, was eine Stressbelastung auslösen kann, konnte die Beschwerdekammer das nicht berücksichtigen, da es zur Feststellung der tariflichen Eingruppierung nur auf die kraft Direktionsrechts zugewiesenen Tätigkeiten ankommt (LAG Baden-Württemberg v.17.12.2014, 13 TaBV 4/14 Rdnr. 81).
  • LAG Rheinland-Pfalz, 15.03.2016 - 8 Sa 453/15

    Eingruppierung einer im Kassenbüro tätigen Mitarbeiterin - Anmaßung von Aufgaben

    Da maßgeblich für die tarifvertragliche Einordnung die Tätigkeiten sind, die dem Arbeitnehmer vom Arbeitgeber übertragen wurden und nicht diejenigen, die er sich anmaßt (vgl. hierzu LAG Baden-Württemberg 17.12.2014 - 13 TaBV 4/14 - JURIS), hätte die Klägerin nicht nur darlegen müssen, dass sie bestimmte, die begehrte Eingruppierung rechtfertigende, eigenverantwortliche Tätigkeiten ausübt, sondern auch, dass ihr diese auch von der Beklagten als eigenverantwortlich zugewiesen wurden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht