Rechtsprechung
   LAG Baden-Württemberg, 25.06.2014 - 4 Sa 35/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,18169
LAG Baden-Württemberg, 25.06.2014 - 4 Sa 35/14 (https://dejure.org/2014,18169)
LAG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 25.06.2014 - 4 Sa 35/14 (https://dejure.org/2014,18169)
LAG Baden-Württemberg, Entscheidung vom 25. Juni 2014 - 4 Sa 35/14 (https://dejure.org/2014,18169)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,18169) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de

    Verhaltensbedingte außerordentliche Kündigung mit Auslauffrist gegenüber tariflich Altersgesicherten

  • Justiz Baden-Württemberg

    Verhaltensbedingte außerordentliche Kündigung mit Auslauffrist gegenüber tariflich Altersgesicherten

  • hensche.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unwirksame außerordentliche verhaltensbedingte Kündigung einer tariflich altersgesicherten Reinigungskraft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Verhaltensbedingte außerordentliche Kündigung gegenüber tariflich Altersgesicherten

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Unwirksame außerordentliche verhaltensbedingte Kündigung einer tariflich altersgesicherten Reinigungskraft

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Keine verhaltensbedingte außerordentliche Kündigung mit sozialer Auslauffrist bei tariflich Altersgesicherten

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Auslauffrist bei außerordentlicher Kündigung eines eigentlich unkündbaren Angestellten

Besprechungen u.ä. (2)

  • dgbrechtsschutz.de (Entscheidungsbesprechung)

    Keine verhaltensbedingte außerordentliche Kündigung mit Auslauffrist möglich!

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Verhaltensbedingte Kündigung mit Auslauffrist?

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 13.05.2015 - 2 AZR 531/14

    Außerordentliche Kündigung mit Auslauffrist

    Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Baden-Württemberg vom 25. Juni 2014 - 4 Sa 35/14 - aufgehoben.
  • LAG Rheinland-Pfalz, 19.12.2016 - 3 Sa 387/16

    Fristlose Kündigung; Volksverhetzung

    Zur Vermeidung eines Wertungswiderspruchs muss in einem solchen Fall allerdings zu Gunsten des Arbeitnehmers zwingend eine der fiktiven ordentlichen Kündigungsfrist entsprechende Auslauffrist eingehalten werden (BAG 13.05.2015 EzA § 626 BGB 2002 Nr. 50; abw. LAG BW 25.06.2014 - 4 Sa 35/14 -, LAGE § 626 BGB 2002 Nr. 48).
  • LAG Berlin-Brandenburg, 04.06.2015 - 5 Sa 190/15

    Außerordentliche Kündigung wegen Mitnahme von Eigentum des Arbeitgebers

    Dies ergibt sich bereits daraus, dass eine außerordentliche Kündigung mit sozialer Auslauffrist aus verhaltensbedingten Gründen gegenüber ordentlich unkündbaren Arbeitnehmern ohnehin nicht auf § 626 BGB gestützt werden kann (BAG vom 21.06.2012, 2 AZR 343/11, Rz. 20; LAG Baden-Württemberg vom 25.06.2014, 4 Sa 35/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht