Rechtsprechung
   LAG Berlin-Brandenburg, 07.02.2012 - 7 Sa 2164/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,4653
LAG Berlin-Brandenburg, 07.02.2012 - 7 Sa 2164/11 (https://dejure.org/2012,4653)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 07.02.2012 - 7 Sa 2164/11 (https://dejure.org/2012,4653)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 07. Februar 2012 - 7 Sa 2164/11 (https://dejure.org/2012,4653)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,4653) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 626 Abs. 1
    Unbegründete außerordentliche Kündigung mit sozialer Auslauffrist wegen Fremdvergabe von Reinigungsarbeiten

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Außerordentliche Kündigung mit sozialer Auslauffrist wegen Fremdvergabe von Reinigungsarbeiten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • berlin.de (Pressemitteilung)

    Landesarbeitsgericht erklärt Kündigung einer Reinigungskraft trotz Fremdvergabe der Tätigkeiten für unwirksam

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Kein Outsourcing bei tariflicher Unkündbarkeit?

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Kündigung bei Fremdvergabe der Arbeitsstelle

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Kündigung einer Reinigungskraft trotz Fremdvergabe der Tätigkeiten unwirksam

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Auslagerung von Tätigkeiten rechtfertigt nicht ohne weiteres die außerordentliche Kündigung von ordentlich unkündbaren Mitarbeitern

  • rechtsanwalt-arbeitsrecht-berlin.com (Kurzinformation und Leitsatz)

    Außerordentliche betriebsbedingte Kündigung einer Reinigungskraft unwirksam

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Unwirksame Kündigung trotz Fremdvergabe

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Betriebsbedingte Kündigung bei Outsourcing - Entlassung kann unwirksam sein

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Betriebsbedingte Kündigung bei Outsourcing - Entlassung kann unwirksam sein

  • Jurion (Kurzinformation)

    Kündigung einer Reinigungskraft trotz Fremdvergabe der Tätigkeiten für unwirksam erklärt

Besprechungen u.ä. (2)

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Außerordentliche betriebsbedingte Kündigung einer unkündbaren Reinigungskraft unwirksam trotz Fremdvergabe

  • osborneclarke.com (Entscheidungsbesprechung)

    Kündigung anlässlich einer Outsourcingmaßnahme

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2012, 960



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • BAG, 20.06.2013 - 2 AZR 379/12

    Außerordentliche betriebsbedingte Kündigung mit Auslauffrist - Fremdvergabe von

    Auf die Revision der Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 7. Februar 2012 - 7 Sa 2164/11 - im Kostenausspruch und insoweit aufgehoben, wie es auf die Berufung der Klägerin das Urteil des Arbeitsgerichts Berlin vom 29. August 2011 - 19 Ca 4676/11 - abgeändert und festgestellt hat, dass das zwischen den Parteien bestehende Arbeitsverhältnis nicht durch die außerordentliche Kündigung der Beklagten vom 16. März 2011 beendet worden ist.
  • LAG Berlin-Brandenburg, 09.09.2013 - 10 Sa 810/13

    Betriebsbedingte Kündigung einer schwerbehinderten Hauptbuchhalterin bei

    Bei einer schrankenlosen Hinnahme jeglicher unternehmerischen Entscheidung als für den Kündigungsschutzprozess bindend würde der Kündigungsschutz der Arbeitnehmer teilweise leerlaufen (vgl. LAG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 7. Februar 2012 - 7 Sa 2164/11; ähnlich auch LAG Thüringen, Urteil vom 14. November 2011 - 6 Sa 57/11).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht