Rechtsprechung
   LAG Berlin-Brandenburg, 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,39542
LAG Berlin-Brandenburg, 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12 (https://dejure.org/2013,39542)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12 (https://dejure.org/2013,39542)
LAG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 30. April 2013 - 7 Sa 2002/12 (https://dejure.org/2013,39542)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,39542) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW

    TVG § 4 Abs. 3

  • Wolters Kluwer

    Günstigkeitsvergleich zur Anwendung der Tarifverträge der Deutschen Telekom AG aufgrund einzelvertraglicher Bezugnahme; Berechnung des Stundensatzes zur Herstellung einer übereinstimmenden Vergleichsgrundlage

  • Betriebs-Berater

    Günstigkeitsvergleich von Arbeitszeit und Entgelt

  • Betriebs-Berater

    Günstigkeitsvergleich bei Monatseinkommen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Günstigkeitsvergleich zur Anwendung der Tarifverträge der Deutschen Telekom AG aufgrund einzelvertraglicher Bezugnahme

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Günstigkeitsvergleich nur bei Regelungen mit sachlichem Zusammenhang

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Günstigkeitsvergleich von Arbeitszeit und Entgelt

  • Betriebs-Berater (Kurzinformation)

    Günstigkeitsvergleich bei Monatseinkommen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Berlin-Brandenburg, 25.04.2013 - 5 Sa 1996/12

    Tarifliche Vergütung eines Sachbearbeiters in der Funknetzplanung der Deutschen

    Daran zeigt sich die nach dem Arbeitsvertrag bzw. dem Tarifvertrag bestimmte Wertigkeit der geschuldeten Arbeitszeit (so auch Urteile des LAG Berlin-Brandenburg vom 12.04.2013 - 6 Sa 2000/12 - und vom 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12).

    Auf dieses war für die Frage der Günstigkeit im Hinblick auf den Beurteilungszeitpunkt auch dann abzustellen, wenn der Kläger tatsächlich eine höhere oder geringere Vergütung erzielt hat (ebenso Urteil des LAG Berlin-Brandenburg vom 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12).

    Bis zur Klärung dieser grundlegenden Frage konnte er deshalb von der Geltendmachung einer bezifferten Forderung absehen, wie dies auch im Falle eines Kündigungsschutzprozesses für die sich aus dessen Ausgang ergebende Ansprüche angenommen wird (ebenso Urteile des LAG Berlin-Brandenburg vom 12.04.2013 - 6 Sa 2000/12 und vom 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12).

  • LAG Berlin-Brandenburg, 10.02.2014 - 15 Sa 1353/13

    Einhaltung tariflicher Ausschlussfrist durch Klage auf Gutschrift von

    Insofern betrifft der hiesige Rechtsstreit teilweise gleiche Probleme wie sie auch in den Entscheidungen des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg vom 12.04.2013 - 6 Sa 2000/12 (BAG: 4 AZR 587/13), vom 25.04.2013 - 5 Sa 1996/12 (BAG: 4 AZR 588/13) und vom 30.04.2013 - 7 Sa 2002/12 (BAG zuletzt: 10 AZR 882/13) abgehandelt wurden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht