Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 01.07.2010 - 5 Sa 996/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,1297
LAG Düsseldorf, 01.07.2010 - 5 Sa 996/09 (https://dejure.org/2010,1297)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 01.07.2010 - 5 Sa 996/09 (https://dejure.org/2010,1297)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 01. Juli 2010 - 5 Sa 996/09 (https://dejure.org/2010,1297)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,1297) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • IWW
  • openjur.de

    Verhaltensbedingte Kündigung, 2. Ehe eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses, Loyalitätspflichtverletzung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Verwirkung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 1 KSchG, Art. 2, 140 GO, Art. 137 WRV, §§ 1, 2 can. 1085 cic, Art. 5 Grundordnung der katholischen Kirche
    Verhaltensbedingte Kündigung, 2. Ehe eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses, Loyalitätspflichtverletzung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Verwirkung

  • LAG Düsseldorf PDF

    § 1 KSchG, Art. 2, 140 GO, Art. 137 WRV, §§ 1, 2 can. 1085 cic, Art. 5 Grundordnung der katholischen Kirche
    Verhaltensbedingte Kündigung, 2. Ehe eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses, Loyalitätspflichtverletzung, Gleichbehandlungsgrundsatz, Verwirkung

  • Betriebs-Berater

    Kündigung eines Chefarztes wegen zweiter Eheschließung unwirksam

  • hensche.de

    Kündigung: Außerordentlich

  • Betriebs-Berater

    Verhaltensbedingte Kündigung eines Chefarztes

  • Betriebs-Berater

    Verhaltensbedingte Kündigung eines Chefarztes

  • streifler.de (Kurzinformation und Volltext)

    Kündigungsgrund bei Wiederverheiratung nach Scheidung eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ([Un-] Wirksamkeit einer ordentlichen Kündigung durch einen katholischen Arbeitgeber wegen Verletzung des arbeitsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatzes; Eingehung einer zweiten Ehe nach Ehescheidung)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Wenn sich der Familienrechtler in das Arbeitsrecht verirrt

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Keine Kündigung durch kirchlichen Arbeitgeber bei zweiter (weltlicher) Eheschließung

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Die Wiederheirat des Chefarztes in einem katholischen Krankenhaus

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wirksamkeit einer ordentlichen Kündigung durch einen katholischen Arbeitgeber wegen Verletzung des arbeitsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatzes; Eingehung einer zweiten Ehe nach Ehescheidung

  • arbeitsrechtsiegen.de (Kurzinformation)

    Kündigung bei Neuvermählung - Arbeitsrecht

  • arbeit-und-arbeitsrecht.de (Kurzinformation)

    Kündigung wegen zweiter Ehe unwirksam

  • hartmannbund.de (Kurzinformation)

    Kündigung wegen zweiter Eheschließung

  • medizinrecht-blog.de (Kurzinformation)

    Eine zweite Ehe kann einen Kündigungsgrund darstellen

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kündigung eines katholischen Chefarztes wegen zweiter Eheschließung unwirksam - Bei gleicher Beschäftigung protestantischer und katholischer Mitarbeiter darf kein Verstoß gegen Gleichbehandlungsgrundsatz erfolgen

Papierfundstellen

  • BB 2010, 2564
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 20.02.2019 - 2 AZR 746/14

    Kündigung des Chefarztes eines katholischen Krankenhauses wegen

    Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 1. Juli 2010 - 5 Sa 996/09 - wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.
  • BVerfG, 22.10.2014 - 2 BvR 661/12

    Vertraglich vereinbarte Loyalitätsobliegenheiten in kirchlichen

    Die hiergegen von der Beschwerdeführerin eingelegte Berufung wurde durch das Landesarbeitsgericht D. mit Urteil vom 1. Juli 2010 - 5 Sa 996/09 - zurückgewiesen.
  • BAG, 08.09.2011 - 2 AZR 543/10

    Kirchlicher Arbeitnehmer - Kündigung - Loyalitätsverstoß

    Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 1. Juli 2010 - 5 Sa 996/09 - wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht