Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 14.12.2000 - 11 Sa 1356/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2000,1973
LAG Düsseldorf, 14.12.2000 - 11 Sa 1356/00 (https://dejure.org/2000,1973)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 14.12.2000 - 11 Sa 1356/00 (https://dejure.org/2000,1973)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 14. Dezember 2000 - 11 Sa 1356/00 (https://dejure.org/2000,1973)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,1973) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Nachhaftung eines ehemaligen Gesellscahfters einer Personengesellschaft; Klage auf Zahlung künftig fällig werdenden Arbeitsentgelts

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    BGB §§ 296, 297, 615; HGB § 160, § 259
    Nachhaftung eines ehemaligen Gesellscahfters einer Personengesellschaft; Klage auf Zahlung künftig fällig werdenden Arbeitsentgelts

  • Judicialis

    Nachhaftung eines ehemaligen Gesellscahfters einer Personengesellschaft; Klage auf Zahlung künftig fällig werdenden Arbeitsentgelts

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Nachhaftung des ausgeschiedenen Gesellschafters einer KG für bis fünf Jahre nach seinem Ausscheiden fällig werdende Entgeltansprüche

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Arbeitsentgelt: Nachhaftung des ehemaligen Gesellschafters einer Personengesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Nachhaftung eines ehemaligen, persönlich haftenden Gesellschafters einer Kommanditgesellschaft für die Entgeltansprüche eines Arbeitnehmers; Klage auf Zahlung künftig fällig werdender Entgeltansprüche eines Arbeitnehmers; Korrektur der Nachhaftung eines ehemaligen ...

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    HGB § 160; BGB §§ 296, 297, 615; ZPO § 259
    Nachhaftung des ausgeschiedenen Gesellschafters einer KG für bis fünf Jahre nach seinem Ausscheiden fällig werdende Entgeltansprüche

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2001, 758
  • NZA-RR 2001, 406
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Hamm, 16.10.2007 - 14 Sa 1415/07

    Betriebsrat; ERA-Strukturkomponente, Gehaltsabkommen 2006; Metallindustrie NRW;

    Hierzu zählen auch in Zukunft fällig werdende Vergütungsansprüche von Arbeitnehmern (vgl. BAG, Urteil v. 23. Februar 1983, a.a.O.; LAG Hamm, Urteil v. 7. Januar 1992 - 2 Sa 1399/91 = LAGE Nr. 1 zu § 259 ZPO; LAG Düsseldorf, Urteil v. 14. Dezember 2000 - 11 Sa 1356/00 = LAGE Nr. 2 zu § 259 ZPO).
  • LAG Hamm, 16.10.2007 - 14 Sa 1416/07

    Betriebsrat; Gehaltsabkommen 2006; Metallindustrie NRW; Mitbestimmung; Klage auf

    Hierzu zählen auch in Zukunft fällig werdende Vergütungsansprüche von Arbeitnehmern (vgl. BAG, Urteil v. 23. Februar 1983, a.a.O.; LAG Hamm, Urteil v. 7. Januar 1992 - 2 Sa 1399/91 = LAGE Nr. 1 zu § 259 ZPO; LAG Düsseldorf, Urteil v. 14. Dezember 2000 - 11 Sa 1356/00 = LAGE Nr. 2 zu § 259 ZPO).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht