Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 20.12.2017 - 12 TaBV 66/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,49377
LAG Düsseldorf, 20.12.2017 - 12 TaBV 66/17 (https://dejure.org/2017,49377)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 20.12.2017 - 12 TaBV 66/17 (https://dejure.org/2017,49377)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 20. Dezember 2017 - 12 TaBV 66/17 (https://dejure.org/2017,49377)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,49377) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Betriebs-Berater

    Übertragung einer Führungsfunktion innerhalb einer Matrixstruktur als Einstellung nach § 99 Abs. 1 S. 1 BetrVG

  • LAG Düsseldorf PDF

    § 87 Abs. 1 ArbGG; § 50 Abs. 1, 2 BetrVG, § 93 BetrVG, § 99 Abs. 1, 2, 3, und 4 BetrVG, § 101 BetrVG
    Matrixstruktur - Übertragung einer Führungsfunktion als Einstellung i.S.v. § 99 BetrVG

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Matrixstruktur; Übertragung einer Führungsfunktion als Einstellung i.S.v. § 99 BetrVG

  • rechtsportal.de

    Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Übertragung einer Führungsfunktion in einer Matrixstruktur

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Übertragung einer Führungsfunktion in einer Matrixstruktur als Einstellung im betriebsverfassungsrechtlichen Sinne; Unternehmensübergreifende Ausgestaltung der Matrixstruktur in einem Konzern; Einstellung bei betriebsübergreifender Matrixstruktur innerhalb eines ...

  • efarbeitsrecht.net (Kurzinformation)

    Betriebliche Mitbestimmung in der Matrixstruktur

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2018, 628
  • NZA-RR 2018, 298
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BAG, 12.06.2019 - 1 ABR 5/18

    Zustimmungsersetzung - Einstellung

    Auf die Rechtsbeschwerde der Arbeitgeberin wird der Beschluss des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf vom 20. Dezember 2017 - 12 TaBV 66/17 - teilweise aufgehoben.
  • LAG Hessen, 26.08.2020 - 2 Sa 119/20
    Eine Eingliederung in einen Betrieb setzt keine Mindestanwesenheitszeiten in diesem Betrieb voraus (s. LAG Düsseldorf, Beschluss v. 20. Dezember 2017 - 12 TaBV 66/17, NZA-RR 2018, 298 Rz. 45).Unerheblich für eine Eingliederung in einen Betrieb ist es außerdem, wie häufig die zur Verwirklichung des Betriebszwecks durchgeführten Tätigkeiten erfolgen oder wie viel Zeit sie in Anspruch nehmen (BAG, Beschluss v. 12. Juni 2019 - 1 ABR 5/18, NZA 2019, 1288 Rz. 23).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht