Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 21.01.2011 - 6 Sa 1369/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,44709
LAG Düsseldorf, 21.01.2011 - 6 Sa 1369/10 (https://dejure.org/2011,44709)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 21.01.2011 - 6 Sa 1369/10 (https://dejure.org/2011,44709)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 21. Januar 2011 - 6 Sa 1369/10 (https://dejure.org/2011,44709)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,44709) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • openjur.de

    Geltung von ERA infolge einer einzelvertraglichen Bezugnahme

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    §§ 1, 3 TVG § 4 c Tarifvertrag ERA-Anpassungsfonds der hessischen Metallindustrie §§ 7 Abs. 7 b Tarifvertrag zur Einführung des Entgeltrahmenabkommens Hessen
    Geltung von ERA infolge einer einzelvertraglichen Bezugnahme

  • LAG Düsseldorf PDF

    §§ 1, 3 TVG § 4 c Tarifvertrag ERA-Anpassungsfonds der hessischen Metallindustrie §§ 7 Abs. 7 b Tarifvertrag zur Einführung des Entgeltrahmenabkommens Hessen
    Geltung von ERA infolge einer einzelvertraglichen Bezugnahme

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Arbeitsentgelt; Anspruch auf Zahlung der ERA-Strukturkomponente

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch auf Zahlung der ERA-Strukturkomponente; Arbeitsentgelt

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Düsseldorf, 18.01.2011 - 16 TaBV 71/10

    Eingruppierung einzelner Arbeitnehmer in ERA-Tarifverträge der hessischen Metall-

    Ein anderes Verständnis würde im Ergebnis zu einer statischen Geltung der bisherigen Tarifverträge führen, was dem durch Vereinbarung einer dynamischen Verweisung zum Ausdruck gekommenen Willen der Arbeitsvertragsparteien zuwider liefe (ähnlich BAG v. 16.06.2010 a. a. O.; so auch LAG Düsseldorf v. 21.01.2011 - 6 Sa 1369/10 - n.v.).

    Die ERA-Tarifverträge setzen keine Tarifbindung des Arbeitgebers voraus, sondern können auch aufgrund einer Bezugnahme im Arbeitsvertrag zur Anwendung kommen (hiervon geht auch das BAG aus, vgl. Urteil v. 14.01.2009 - 5 AZR 175/08 - EzA § 4 TVG Metallindustrie Nr. 134; ausführlich LAG Düsseldorf v. 11.01.2011 - 6 Sa 1369/10 - n.v.).

    Die gegenteilige Auffassung des LAG Hamm (Urteil v. 17.04.2008 - 17 SA 1767/07 - n.v., juris) sowie des LAG Saarland (Urteil v. 28.04.2010 - 1 Sa 65/09 - n.v., juris) ist abzulehnen (wie hier: LAG Düsseldorf v. 11.01.2011 - 6 Sa 1369/10 - n.v.; LAG L. v. 17.07.2008 - 10 Sa 1234/07 - n.v., juris).

    Es kann nicht etwa zwischen der Geltung des Tarifvertrages und der Einführung von ERA differenziert werden (vgl. wiederum LAG Düsseldorf v. 11.01.2011 - 6 Sa 1369/10 - n.v.).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht