Rechtsprechung
   LAG Düsseldorf, 23.05.2018 - 1 Sa 762/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,13220
LAG Düsseldorf, 23.05.2018 - 1 Sa 762/17 (https://dejure.org/2018,13220)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 23.05.2018 - 1 Sa 762/17 (https://dejure.org/2018,13220)
LAG Düsseldorf, Entscheidung vom 23. Mai 2018 - 1 Sa 762/17 (https://dejure.org/2018,13220)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,13220) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW

    § 14 Abs. 2 KSchG, § ... 1 Abs. 2 Satz 1 KSchG, § 1 Abs. 1 KSchG, § 23 Abs. 1 Satz 2 KSchG, § 253 Abs. 1 ZPO, § 495 ZPO, § 46 Abs. 2 Satz 1 ArbGG, § 4 Satz 1 KSchG, § 167 ZPO, § 1 Abs. 2 KSchG, § 1 Abs. 3 KSchG, § 1 Abs. 2 Satz 2 KSchG, § 1 Abs. 3 Satz 1 KSchG, §§ 265 Abs. 2, 325 Abs. 1 ZPO, § 9 Abs. 2 KSchG, § 14 Abs. 2 S. 1 KSchG, § 9 Abs. 1 S. 2 KSchG, § 5 Abs. 3, 4 BetrVG, §§ 97 Abs. 1, 92 Abs. 1 ZPO, § 525 Satz 1 ZPO, § 64 Abs. 6 Satz 1 ArbGG, § 72 Abs. 2 Ziffer 1 ArbGG

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Betriebs-Berater

    Betriebsbedingte Kündigung bei Umstrukturierung

  • LAG Düsseldorf PDF

    § 1 Abs. 2 Satz 1 KSchG, § 9 Abs. 1 Satz 2 KSchG, § 14 Abs. 2 KSchG
    Betriebsbedingte Kündigung, Umstruktuierung einer Leitungsebene, Anforderungsprofil, Betriebsübergang - Auflösung des Arbeitsverhältnisses

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    KSchG § 1 Abs. 2
    Wirksamkeit der ordentlichen betriebsbedingten Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines leitenden Angestellten in der Versicherungsbranche

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit der ordentlichen betriebsbedingten Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines leitenden Angestellten in der Versicherungsbranche

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2018, 1908



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Düsseldorf, 03.07.2018 - 3 Sa 553/17

    Parteibeitritt im Berufungsverfahren im Wege der Anschlussberufung; Zulässigkeit;

    Damit fehlt dem Betriebsveräußerer für Auflösungsanträge mit einem Auflösungszeitpunkt nach dem Betriebsübergang im Falle der Antragstellung des Arbeitnehmers die Passivlegitimation (BAG vom 20.03.1997 - 8 AZR 769/95, juris, Rz. 26) und im Falle der eigenen Antragstellung die Aktivlegitimation (LAG Düsseldorf vom 23.05.2018 - 1 Sa 762/17, juris, Rz. 113 ff.; LAG Baden-Württemberg vom 24.05.2018 - 17 Sa 105/17, juris, Rz. 108; LAG L. vom 15.02.2002 - 4 (2) Sa 575/01, juris, Rz. 212).

    Diese hat vielmehr für den arbeitgeberseitigen Auflösungsantrag nunmehr allein noch der Betriebserwerber (LAG Düsseldorf vom 23.05.2018 - 1 Sa 762/17, juris, Rz. 117; LAG L. vom 15.02.2002 - 4 (2) Sa 575/01, juris, Rz. 211; Berkowsky, NZI 2006, 81, 83; offengelassen in der Entscheidung des BAG vom 24.05.2005 - 8 AZR 246/04, AP Nr. 282 zu § 613a BGB, in der es um einen Auflösungszeitpunkt vor dem Betriebsübergang ging).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht