Rechtsprechung
   LAG Hamburg, 13.02.2002 - 8 TaBV 10/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,4593
LAG Hamburg, 13.02.2002 - 8 TaBV 10/01 (https://dejure.org/2002,4593)
LAG Hamburg, Entscheidung vom 13.02.2002 - 8 TaBV 10/01 (https://dejure.org/2002,4593)
LAG Hamburg, Entscheidung vom 13. Februar 2002 - 8 TaBV 10/01 (https://dejure.org/2002,4593)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,4593) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Judicialis
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtswirksamkeit einer Betriebsvereinbarung; Bereitschaftsdienst im Krankenhaus; Bereitschaftsdienst als Arbeitszeit; Arbeitszeitkonstellation; Überschreitung der gesetzlich zulässigen Höchstarbeitszeit; Ordnungsgemäße Bevollmächtigung eines Verfahrensbevollmächtigten

  • felser.de PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unwirksamkeit einer Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit im Krankenhaus, die zu einer der Richtlinie 93/104/EG und der Entscheidung des EuGH vom 03.10.2000 - Rs C-303/98 - widersprechenden Bewertung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes kommt

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • drschmel.de (Kurzinformation)

    § 3 ArbzG
    Bereitschaftsdienst ist vergütungspflichtige Arbeitszeit i.S.d. § 3 ArbzG

Besprechungen u.ä.

  • IWW (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Die neue Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts zum Bereitschaftsdienst: Wer hat nun gewonnen?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA 2002, 507
  • DB 2002, 691
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BAG, 18.02.2003 - 1 ABR 17/02

    Beschlußverfahren zur Wirksamkeit einer Betriebsvereinbarung

    Auf die Rechtsbeschwerde der Arbeitgeberin wird der Beschluß des Landesarbeitsgerichts Hamburg vom 13. Februar 2002 - 8 TaBV 10/01 - aufgehoben.
  • LAG Hamm, 07.11.2002 - 16 Sa 271/02

    Zur Frate der Einordnung von Bereitschaftsdiensten, bei denen Ärzte in der

    a) Mit der Mehrzahl der bislang vorliegenden instanzgerichtlichen Entscheidungen (LAG Niedersachsen, aaO.; LAG Hamburg, Beschluss vom 13.02.2002 - 8 TaBV 10/01 - DB 2002, 691; ArbG Kiel vom 08.11.2001 - 1 Ca 2113 d/01 - NZA 2002, 150; ArbG Gotha vom 03.04.2001 - 3 BV 1/01 - DB 2001, 1254) und der vorherrschenden Meinung in der Literatur (Trägner, NZA 2002, 127; Hergenröder, RdA 2001, 346; Bertelsmann/Becker, PersR. 2002, 187; Heinze, ZTR 2002, 102; Ebener/Schmalz, DB 2001, 813, Neumann/Biebl, ArbZG, 13. Aufl., § 7 RdNr. 10) ist das erkennende Gericht der Ansicht, dass das Arbeitszeitgesetz im Sinne der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs richtlinienkonform auszulegen ist (a.A. LAG Schleswig-Holstein vom 18.12.2001, aaO.; ArbG Kiel vom 03.06.2002 - 2 Ca 2501 e/01 - NZA 2002, 981, Breezmann, NZA 2002, 946; Litschen, aaO).
  • ArbG Kiel, 03.06.2002 - 2 Ca 2501 e/01

    Bereitschaftsdienst eines Rettungsassistenten als regelmäßige Arbeitszeit;

    Der EuGH habe in seinem Urteil klargestellt, dass unter den in Art. 2 Ziff. 1 RL 93/104/EWG definierten Begriff der Arbeitszeit auch Bereitschaftsdienstzeiten, die in Form der persönlichen Anwesenheit zu leisten sind, zu zählen seien und zwar unabhängig von der Zeit der tatsächlichen Inanspruchnahme des Arbeitnehmers (ArbG Kiel v. 8.11.2001 - 1 Ca 2113 d/01, NZA 2002, 150, 152 [ArbG Kiel 08.11.2001 - 1 Ca 2113d/01]; LAG Hamburg v. 13.02.2002 - 8 TaBV 10/01, NZA 2002, 507, 510 f.; ArbG Gotha v. 03.04.2001 - 3 BV 1/01, DB 2001, 1254, 1255; Trägner, NZA 2002, 126, 128 f.; Neumann/Biebl, 13. Aufl., § 7 ArbZG Rn. 10; Schliemann/Meyer, Arbeitszeitrecht, 2. Aufl., Rn. 65/1).
  • OVG Hamburg, 29.11.2002 - 8 Bs 328/02
    So haben das Arbeitsgericht Kiel (Urt. v. 8.11.2001, PersV 2002 S. 159), Gotha (Beschl. v. 3.4.2001 - 3 BV 1/01 - DB 2001 S. 1254), LAG Niedersachsen (Beschl. v. 17.5.2002 - 10 TABV 22/02 - Leitsatz bei Juris) sowie das LAG Hamburg (Beschl. v. 13.2.2002, - 8 TABV 10/01 - PersR 2002 S. 222) dahingehend entschieden, dass Bereitschaftsdienst - unabhängig von tatsächlich geleisteter Arbeit - Arbeitszeit im Sinne der §§ 3, 5 Abs. 1 u. 3, 6 Abs. 2 ArbZG sei.
  • OVG Hamburg, 29.11.2002 - 8 Bs 328

    Anträge des Personalrates auf Durchführung einer Maßnahme der Dienststelle;

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht