Rechtsprechung
   LAG Hamm, 07.06.2005 - 19 (2) Sa 30/05   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,6786
LAG Hamm, 07.06.2005 - 19 (2) Sa 30/05 (https://dejure.org/2005,6786)
LAG Hamm, Entscheidung vom 07.06.2005 - 19 (2) Sa 30/05 (https://dejure.org/2005,6786)
LAG Hamm, Entscheidung vom 07. Juni 2005 - 19 (2) Sa 30/05 (https://dejure.org/2005,6786)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,6786) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • openjur.de

    Verletzung von Aufklärungspflichten und Auskünfte des Arbeitgebers beim Abschluss eines Aufhebungsvertrages, Anspruch auf Schadensersatz bei Sperrzeit beim Bezug von Arbeitslosengeld, Mitverschulden des Arbeitnehmers nach § 254 BGB

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 241 Abs. 2 BGB, § 254 BGB, § 256 ZPO
    Verletzung von Aufklärungspflichten und Auskünfte des Arbeitgebers beim Abschluss eines Aufhebungsvertrages, Anspruch auf Schadensersatz bei Sperrzeit beim Bezug von Arbeitslosengeld, Mitverschulden des Arbeitnehmers nach § 254 BGB

  • Judicialis

    Verletzung von Aufklärungspflichten und Auskünfte des Arbeitgebers beim Abschluss eines Aufhebungsvertrages, Anspruch auf Schadensersatz bei Sperrzeit beim Bezug von Arbeitslosengeld, Mitverschulden des Arbeitnehmers nach § 254 BGB

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 241 Abs. 2; BGB § 254; ZPO § 256
    Verletzung von Aufklärungspflichten und Auskünfte des Arbeitgebers beim Abschluss eines Aufhebungsvertrages, Anspruch auf Schadensersatz bei Sperrzeit beim Bezug von Arbeitslosengeld, Mitverschulden des Arbeitnehmers nach § 254 BGB

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Ersatzfähiger Vermögensschaden wegen Verletzung ausnahmsweise bestehender Aufklärungspflichten des Arbeitgebers beim Abschluss eines Aufhebungsvertrages oder wegen Erteilung falscher Auskünfte; Vorliegen oder Nichtvorliegen eines ersatzfähigen Vermögensschadens; Beurteilung des Vermögensschadens nach der Differenzhypothese; Frage des Vorliegens einer fehlerhaften Beratung hinsichtlich der sozialversicherungsrechtlichen Folgen eines Aufhebungsvertrages; Folgen eines Angriffs des Sperrzeitbescheids der Bundesagentur für Arbeit durch den Arbeitnehmer und des Nichtvorliegen einer rechtskräftigen Entscheidung ; Richtige Klageart bei der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen gegen den Arbeitgeber wegen Verletzung von Aufklärungspflichten oder Erteilung falscher Auskünfte ; Ausschluss des Schadensersatzanspruchs im Einzelfall wegen überwiegenden Mitverschuldens des Arbeitnehmers ; Bedeutung des Vorliegens einer zurechenbaren schuldhaften Vertragspflichtverletzung ; Zweck der gesteigerten Hinweispflichten und Aufklärungspflichten; Verpflichtung des Arbeitgebers zum Hinweis auf mögliche nachteilige Folgen bei Abschluss eines Aufhebungsvertrages (z.B. Eintritt einer Sperrzeit für den Bezug von Arbeitslosengeld)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA-RR 2005, 606



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Hamm, 26.05.2011 - 17 Sa 247/11

    § 11 Abs. 1 TVÜ-VKA i.V.m. Protokollerklärungen Nr. 1 und Nr. 5.

    Jeder Vertragspartner hat grundsätzlich selbst für die Wahrung seiner Interessen Sorge zu tragen (BAG 11.12.2001 - 3 AZR 339/00, NZA 2002, 1150; LAG Hamm 07.06.2005 - 19 (2) Sa 30/05, NZA - RR 2005, 606).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht