Rechtsprechung
   LAG Hamm, 11.05.2006 - 8 Sa 2088/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,10208
LAG Hamm, 11.05.2006 - 8 Sa 2088/05 (https://dejure.org/2006,10208)
LAG Hamm, Entscheidung vom 11.05.2006 - 8 Sa 2088/05 (https://dejure.org/2006,10208)
LAG Hamm, Entscheidung vom 11. Mai 2006 - 8 Sa 2088/05 (https://dejure.org/2006,10208)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,10208) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Gratifikation / Ausschluss von Gratifikationsleistung / Gleichbehandlung / Maßregelung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    BGB §§ 242, 611, 612 a
    Gratifikation / Ausschluss von Gratifikationsleistung / Gleichbehandlung / Maßregelung

  • Judicialis

    Gratifikation; Ausschluss von Gratifikationsleistung; Gleichbehandlung; Maßregelung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Zahlung von Lohndifferenzen und Weihnachtsgeld; Gratifikationsanspruch nach dem arbeitsrechtlichen Gleichbehandlungsgrundsatz; Ausschluss von Gratifikationsleistung bei verweigerter Vertragsänderung; Zustimmung zur Änderung des Arbeitsvertrages seitens der ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 242; BGB § 611 § 612 § 612a
    Gratifikation; Ausschluss von Gratifikationsleistung; Gleichbehandlungsgrundsatz und Arbeitsentgelt; Maßregelung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • ArbG Hannover, 19.09.2007 - 5 Ca 106/07
    Dann scheidet die Bildung einer Sachgruppe zwischen Sonderzuwendung und Vergütung und die Vergleichbarkeit der daraus resultierenden Gesamtbezüge mangels gleichwertiger Leistung aus (LAG a.a.O. unter f) sowie LAG Hamm, Urteil vom 11.05.2006, 8 Sa 2088/05 , zitiert nach Juris, unter II.1.c)(5)).

    Der Klägerin steht allein deshalb kein höheres monatliches Entgelt zu, weil sie aufgrund des oben dargestellten Günstigkeitsvergleiches insgesamt nach wie vor besser steht als ihre Kolleginnen (vgl. insofern auch LAG Hamm, Urteil vom 11.05.2006, 8 Sa 2088/05 , zitiert nach Juris, unter II.1).

  • LAG Hamm, 09.08.2007 - 8 Sa 190/07

    Lohnerhöhung; Gleichbehandlung; Maßregelung; Änderungskündigung zur Aufstockung

    Dies gilt auch im Bereich freiwilliger Leistungen (BAG, Urteil vom 28.07.1992 - 1 AZR 87/92 - AP GG Art. 9 Arbeitskampf Nr. 123; ferner zur Erfolgsbeteiligung BAG, Urteil vom 12.06.2002 - 10 AZR 340/01 - AP Nr. 8 zu § 612 a BGB), zur Gratifikation LAG Hamm, Urt. v. 02.02.06 - 8 Sa 472/05; Urt. v. 11.05.06 - 8 Sa 2088/05).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht