Rechtsprechung
   LAG Hamm, 16.10.2007 - 14 Sa 1416/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,5323
LAG Hamm, 16.10.2007 - 14 Sa 1416/07 (https://dejure.org/2007,5323)
LAG Hamm, Entscheidung vom 16.10.2007 - 14 Sa 1416/07 (https://dejure.org/2007,5323)
LAG Hamm, Entscheidung vom 16. Januar 2007 - 14 Sa 1416/07 (https://dejure.org/2007,5323)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,5323) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Betriebsrat, Gehaltsabkommen 2006, Metallindustrie NRW, Mitbestimmung, Klage auf künftige Leistung, Tariflohnerhöhung, Übertarifliche Zulage

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 611 BGB, § 259 ZPO, § 2, § 5, § 6 GA Metallindustrie NRW 2006
    Betriebsrat, Gehaltsabkommen 2006, Metallindustrie NRW, Mitbestimmung, Klage auf künftige Leistung, Tariflohnerhöhung, Übertarifliche Zulage

  • Judicialis

    Betriebsrat; Gehaltsabkommen 2006; Metallindustrie NRW; Mitbestimmung; Klage auf künftige Leistung; Tariflohnerhöhung; Übertarifliche Zulage

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mitbestimmungspflichtige Anrechnung einheitlicher Tariferhöhung bestehend aus Einmalbetrag und prozentualer Tariferhöhung - kein selbständiger Abrechnungsanspruch zur Vorbereitung eines Zahlungsanspruchs

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anrechnung einer Tariferhöhung nach dem Gehaltsabkommen für die Metallindustrie Nordrhein-Westfalens vom 22. April 2006 (GA 2006) auf eine gewährte Zulage; Zulässigkeit der Geltendmachung eines Anspruchs auf "Ausweisung" einer Zulage in den monatlichen Entgeltabrechnungen für die Zukunft; Besorgnis der nicht rechtzeitigen Erfüllung des Leistungsanspruchs als besondere Voraussetzung für die Zulässigkeit einer Klage auf Zahlung des künftig fällig werdenden Arbeitsentgelts; Möglichkeit einer individualrechtlichen Anrechnung einer Tariferhöhung auf übertarifliche Gehaltsbestandteile; Voraussetzungen für das Vorliegen einer einheitlichen Tariferhöhung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BAG, 10.03.2009 - 1 AZR 57/08

    Anrechnung von Tarifgehaltserhöhungen auf übertarifliche Zulage

    Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 16. Oktober 2007 - 14 Sa 1416/07 - wird zurückgewiesen.
  • LAG Hamm, 09.01.2008 - 18 Sa 1102/07

    Übertariflicher Lohn und Tariflohnerhöhung; Anrechenbarkeit der Einmalzahlung

    Nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts ist individualrechtlich die Anrechnung einer Tariferhöhung auf übertarifliche Vergütungsbestandteile möglich, sofern dem Arbeitnehmer die Zulage nicht als selbständiger Entgeltbestandteil neben dem jeweiligen Tarifentgelt zugesagt worden ist (vgl. BAG, Urteil 04.07.2007 - 4 AZR 549/06 - JURIS; BAG, Urteil vom 30.05.2006 - 1 AZR 111/05 - NZA 2006, 1170; BAG, Urteil vom 01.03.2006 - 5 AZR 540/05 - NZA 2006, 688; BAG, Urteil vom 21.01.2003 - 1 AZR 125/02 - AP Nr. 118 zu § 87 BetrVG 1972; vgl. auch LAG Hamm, Urteil vom 16.10.2007 - 14 Sa 1416/07 - LAG Hamm, Urteil vom 16.08.2007 - 17 Sa 537/07 - LAG Hamm, Urteil vom 23.08.2007 - 11 Sa 334/07 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht