Rechtsprechung
   LAG Hamm, 21.11.2018 - 4 Sa 388/18 (entgegen Bundesarbeitsgericht, Urteile vom 10.3.1987, 8 AZR 146/84, 1.3.1990, 6 AZR 649/88)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,38467
LAG Hamm, 21.11.2018 - 4 Sa 388/18 (entgegen Bundesarbeitsgericht, Urteile vom 10.3.1987, 8 AZR 146/84, 1.3.1990, 6 AZR 649/88) (https://dejure.org/2018,38467)
LAG Hamm, Entscheidung vom 21.11.2018 - 4 Sa 388/18 (entgegen Bundesarbeitsgericht, Urteile vom 10.3.1987, 8 AZR 146/84, 1.3.1990, 6 AZR 649/88) (https://dejure.org/2018,38467)
LAG Hamm, Entscheidung vom 21. November 2018 - 4 Sa 388/18 (entgegen Bundesarbeitsgericht, Urteile vom 10.3.1987, 8 AZR 146/84, 1.3.1990, 6 AZR 649/88) (https://dejure.org/2018,38467)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,38467) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW

    § 288 Abs. 5 BGB, § ... 12a ArbGG, § 102 Abs. 5 BetrVG, EU-Richtlinie 88/2003, Richtlinie 2003/88/EG, § 64 Abs. 2 ArbGG, § 62 Abs. 1 Satz 1 ArbGG, § 818 Abs. 2 BGB, § 611a Abs. 2 BGB, § 102 Abs. 5 Satz 1 BetrVG, § 11 Abs. 1 Satz 1 BUrlG, Artikel 7 Abs. 1 der Richtlinie 2003/88/EG, § 11 Abs. 1 BUrlG, § 5 Abs. 3 BUrlG, §§ 288, 291 BGB, § 64 Abs. 6 Satz 1 ArbGG, § 524 ZPO, § 12 a ArbGG, §§ 91, 92 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 Nr. 2 ArbGG

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Weiterbeschäftigung zur Vermeidung der Zwangsvollstreckung, Entgeltfortzahlung, Feiertagsvergütung, Urlaubsentgelt, bereicherungsrechtlicher Wertersatz

  • Wolters Kluwer

    Umfang der Vergütungsansprüche des Arbeitnehmers bei Weiterbeschäftigung während des laufenden Kündigungsrechtsstreits zur Abwendung der Zwangsvollstreckung; Begründetheit von Ansprüchen auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall und auf Feiertagsvergütung sowie auf ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Umfang der Vergütungsansprüche des Arbeitnehmers bei Weiterbeschäftigung während des laufenden Kündigungsrechtsstreits zur Abwendung der Zwangsvollstreckung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • LAG Hamm (Leitsatz)
  • Jurion (Kurzinformation)

    Vergütungsansprüche des Arbeitsnehmers für die Zeit der Weiterbeschäftigung

Besprechungen u.ä.

  • dgbrechtsschutz.de (Entscheidungsbesprechung)

    Urlaubsanspruch auch im Prozessbeschäftigungsverhältnis

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 27.05.2020 - 5 AZR 247/19

    Prozessbeschäftigung - Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

    Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Hamm vom 21. November 2018 - 4 Sa 388/18 - wird zurückgewiesen.
  • ArbG Bremen-Bremerhaven, 05.03.2019 - 6 Ca 6294/18

    BAG verneint Anspruch auf Verzugskostenpauschale-Tatsacheninstanzen begehren auf!

    Dem hat sich der 10. Senat angeschlossen (BAG, Urteil vom 19. Dezember 2018 - 10 AZR 231/18 -, Rn. 75, juris; ebenso: Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz, Urteil vom 07. Februar 2019 - 5 Sa 250/18 -, Rn. 58, juris; Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz, Urteil vom 03. Dezember 2018 - 3 Sa 253/18 -, Rn. 73, juris; Landesarbeitsgericht Hamm (Westfalen), Urteil vom 21. November 2018 - 4 Sa 388/18 -, Rn. 55, juris; Landesarbeitsgericht Niedersachsen, Urteil vom 26. September 2018 - 7 Sa 336/18 -, Rn. 48, juris).
  • ArbG Gelsenkirchen, 17.07.2019 - 2 Ca 58/18

    Verzugspauschale, Anwendbarkeit im Arbeitsrecht

    Dem haben sich der 10. Senat des BAG (BAG, Urteil vom 19.12.2018, Az. 10 AZR 231/18, Rn. 75, juris) sowie - soweit ersichtlich - die 3. und 5. Kammer des LAG Rheinland-Pfalz (LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 07.02.2019, Az. 5 Sa 250/18, Rn. 32, BeckRS 2019, 4681; LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 03.12.2018, Az. 3 Sa 253/18, Rn. 43, BeckRS 2018, 38983), die 4. Kammer des LAG Hamm (LAG Hamm, Urteil vom 21.11.2018, Az. 4 Sa 388/18, Rn. 41, BeckRS 2018, 39807 ) und die 7. Kammer des LAG Niedersachsen (LAG Niedersachsen, Urteil vom 26.09.2018, Az. 7 Sa 336/18, Rn. 40, BeckRS 2018, 29924) ohne weitere eigene Ausführungen angeschlossen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht