Rechtsprechung
   LAG Hamm, 26.08.2010 - 17 Sa 537/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,5459
LAG Hamm, 26.08.2010 - 17 Sa 537/10 (https://dejure.org/2010,5459)
LAG Hamm, Entscheidung vom 26.08.2010 - 17 Sa 537/10 (https://dejure.org/2010,5459)
LAG Hamm, Entscheidung vom 26. August 2010 - 17 Sa 537/10 (https://dejure.org/2010,5459)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,5459) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • IWW
  • openjur.de

    Außerordentliche Kündigung einer tariflich ordentlich unkündbaren Sachbearbeiterin einer Kommune mit Kassenbefugnissen wegen des Verdachtes, sie habe versucht, der Barkasse Falschgeldnoten zuzuführen.

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Außerordentliche Kündigung einer tariflich ordentlich unkündbaren Sachbearbeiterin einer Kommune mit Kassenbefugnissen wegen des Verdachtes, sie habe versucht, der Barkasse Falschgeldnoten zuzuführen.

  • Wolters Kluwer

    Verdacht des Inverkehrbringens von Falschgeld durch eine Sachbearbeiterin der Gewerbemeldestelle rechtfertigt eine außerordentliche Kündigung ohne soziale Auslauffrist; Außerordentliche Kündigung ohne soziale Auslauffrist bei Verdacht des Inverkehrbringens von Falschgeld ...

  • Betriebs-Berater

    Außerordentliche Kündigung wegen Falschgeld

  • hensche.de

    Kündigung: Außerordentlich, Geschäftsführer

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Außerordentliche Kündigung ohne soziale Auslauffrist bei Verdacht des Inverkehrbringens von Falschgeld durch eine Sachbearbeiterin der Gewerbemeldestelle

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Blüten in der Stadtkasse

  • lto.de (Kurzinformation)

    Falschgeld in der Stadtkasse - Verdachtskündigung wirksam

  • lto.de (Kurzinformation)

    Falschgeld in der Stadtkasse - Verdachtskündigung wirksam

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Blüten im Rathaus - Außerordentliche Kündigung wirksam

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Falschgeld in der Kasse - Kommunale Angestellte im Straßenverkehrsamt wird fristlos entlassen

  • arbeitsrechtsiegen.de (Kurzinformation)

    Verdachtskündigung - Falschgeld in Barkasse

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Falschgeld in der Kasse berechtigt zur Kündigung

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Falschgeld in der Kasse rechtfertigen außerordentliche Kündigung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Falschgeld in Barkasse - Außerordentliche Kündigung wirksam

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Falschgeld in Barkasse - Außerordentliche Kündigung wirksam - Kündigung als Verdachtskündigung zulässig

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BB 2010, 2236
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht