Rechtsprechung
   LAG Hessen, 19.02.2021 - 14 Sa 306/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,31911
LAG Hessen, 19.02.2021 - 14 Sa 306/20 (https://dejure.org/2021,31911)
LAG Hessen, Entscheidung vom 19.02.2021 - 14 Sa 306/20 (https://dejure.org/2021,31911)
LAG Hessen, Entscheidung vom 19. Februar 2021 - 14 Sa 306/20 (https://dejure.org/2021,31911)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,31911) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Fahrrad und Handy für Arbeitnehmer im Lieferdienst

  • lto.de (Kurzinformation)

    Lieferdienst muss seinen Fahrern Fahrrad und Smartphone stellen

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Fahrradlieferant kann vom Arbeitgeber für die Einsätze ein Fahrrad und ein Smartphone ...

  • dgbrechtsschutz.de (Kurzinformation)

    Fahrrad und Smartphone für Lieferfahrer

  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    Fahrradlieferanten haben Anspruch auf Fahrräder und Smartphones

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Arbeitgeber muss Fahrradkurier Rad und Smartphone zur Verfügung stellen - Vertragsregelungen stellen unangemessene Benachteiligung dar

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BAG, 10.11.2021 - 5 AZR 334/21

    Bereitstellung essentieller Arbeitsmittel - AGB-Kontrolle

    Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des Hessischen Landesarbeitsgerichts vom 12. März 2021 - 14 Sa 306/20 - wird mit der Maßgabe zurückgewiesen, dass die Beklagte nicht verurteilt wird, dem Kläger zur Ausübung seiner Tätigkeit als Fahrradlieferant ein internetfähiges Mobilfunkgerät mit einem Datennutzungsvertrag mit 2 GB Datenvolumen monatlich zur Verfügung zu stellen, sondern dass diese Verpflichtung festgestellt wird.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht