Rechtsprechung
   LAG Hessen, 26.02.1985 - 4 Ta BV 97/84   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1985,5483
LAG Hessen, 26.02.1985 - 4 Ta BV 97/84 (https://dejure.org/1985,5483)
LAG Hessen, Entscheidung vom 26.02.1985 - 4 Ta BV 97/84 (https://dejure.org/1985,5483)
LAG Hessen, Entscheidung vom 26. Februar 1985 - 4 Ta BV 97/84 (https://dejure.org/1985,5483)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1985,5483) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Mitbestimmung des Betriebsrates bei betrieblicher Lohngestaltung; Anordnung des Arbeitgebers über die Abrechnung von Zeiten der Dienstbereitschaft

Papierfundstellen

  • BB 1986, 259
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Hessen, 15.01.2009 - 5 TaBV 140/08

    Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates nach § 87 Abs 1 Nr 10 BetrVG - Regelung der

    Auch wenn ein Arbeitgeber Zeiten der Dienstbereitschaft, die in der Vergangenheit pauschal abgegolten worden seien, nunmehr entsprechend den tatsächlich geleisteten Dienstbereitschaftsstunden vergüten will, sei nach der Rechtsprechung des LAG Frankfurt am Main (Beschluss vom 26.02.1985 - 4 TaBV 97/84 -) das Mitbestimmungsrecht des § 87 Abs. 1 Nr. 10 BetrVG betroffen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht