Rechtsprechung
   LAG Köln, 08.06.2001 - 11 Sa 281/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2001,6300
LAG Köln, 08.06.2001 - 11 Sa 281/01 (https://dejure.org/2001,6300)
LAG Köln, Entscheidung vom 08.06.2001 - 11 Sa 281/01 (https://dejure.org/2001,6300)
LAG Köln, Entscheidung vom 08. Juni 2001 - 11 Sa 281/01 (https://dejure.org/2001,6300)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2001,6300) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Gesamt Betriebsübergang, wenn zwischen den Vertragsparteien ein Teilbetriebsübergang nicht ausdrücklich vereinbart wurde; Übernahme von Arbeitnehmern aus zentralen Unternehmensbereichen; passives Arbeitsverhältnis

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 613 a
    Betriebsübergang; Teilbetriebsübergang; Zentrale Dienste; passives Arbeitsverhältnis.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2001, 1422
  • NZI 2002, 49
  • BB 2001, 2172
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • LAG Hamm, 27.11.2003 - 4 Sa 839/03

    Betriebsbedingte Kündigung im Zuge der Auflösung eines Gemeinschaftsbetriebes

    Etwas anders mag für Arbeitsverhältnisse von Arbeitnehmern gelten, die in zentralen Unternehmensbereichen tätig waren, wenn ihre Tätigkeit ausschließlich oder überwiegend den übergehenden Betriebsteilen zugute kam ( LAG Köln v. 02.03.2001 - 11 Sa 1386/00, ZInsO 2001, 868; LAG Köln v. 08.06.2001 - 11 Sa 281/01, ZInsO 2002, 96).
  • LAG Hamm, 04.06.2002 - 4 Sa 593/02

    Arbeitsrechtliche Folgen des Betriebsübergangs in der Insolvenz;

    Das ist anzunehmen, wenn für den zentral tätigen Arbeitnehmer die Beschäftigungsmöglichkeit im verbleibenden zentralen Unternehmensbereich des Veräußerers infolge des Betriebsteilübergangs entfällt (LAG Köln v. 02.03.2001 - 11 Sa 1386/00, LAGE § 613a BGB Nr. 80b = ZInsO 2001, 868 ; LAG Köln v. 08.06.2001 - 11 Sa 281/01, LAGE § 613a BGB Nr. 81a = LAGReport 2002, 34 = MDR 2001, 1422 = ZInsO 2002, 96).
  • LAG Hamm, 14.10.2004 - 4 Sa 1740/03

    1. Unzulässigkeit der Leistungsklage für Lohnansprüche aus Annahmeverzug aus der

    Ob noch Arbeit geleistet wird oder der Arbeitnehmer freigestellt ist, ist unerheblich ( LAG Köln , Urt. v. 08.06.2001 - 11 Sa 281/01, LAGE § 613a BGB Nr. 81a = LAGReport 2002, 34 = MDR 2001, 1422 = ZInsO 2002, 96).
  • ArbG Eisenach, 14.11.2002 - 2 Ca 1414/00

    Zuordnung einer Verbindlichkeit zur Altmasseschuld oder Neumasseschuld ; Anspruch

    Denn bei dieser Kontroverse geht es darum, unter welchen Bedingungen die Freistellungsentscheidung getroffen werden kann (vgl. nur LAG Hamm, Urteil vom 27.09.2000, NZA-RR 2001, 564; Urteil vom 06.09.2001, ZInsO 2002, 45 ; ArbG Kaiserslautern, Urteil vom 04.05.2001, ZInsO 2002, 96 ; neuerdings Berscheid, ZInsO 2002, 869 f [BAG 11.12.2001 - 9 AZR 80/91] ; Seifert, DZWiR 2002, 407 ff).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht