Rechtsprechung
   LAG Köln, 11.02.2005 - 4 Sa 1018/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,1458
LAG Köln, 11.02.2005 - 4 Sa 1018/04 (https://dejure.org/2005,1458)
LAG Köln, Entscheidung vom 11.02.2005 - 4 Sa 1018/04 (https://dejure.org/2005,1458)
LAG Köln, Entscheidung vom 11. Februar 2005 - 4 Sa 1018/04 (https://dejure.org/2005,1458)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,1458) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • LawCommunity.de

    Private Nutzung von Internet und Telefon des Arbeitgebers

  • Judicialis

    Private Nutzung von Internet und Telefon des Arbeitgebers

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Internet- und Telefonnutzung (private) - Duldung durch Arbeitgeber

  • kanzlei.biz

    Problemkreis der privaten Nutzung von Internet und Telefon des Arbeitgebers

  • online-und-recht.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BGB § 611
    Private Nutzung von Internet und Telefon des Arbeitgebers

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • heise.de (Pressebericht, 03.02.2006)

    Mitarbeiter darf Telefon und Internet ohne Verbot auch privat nutzen

  • heise.de (Pressebericht, 03.02.2006)

    Mitarbeiter darf Telefon und Internet ohne Verbot auch privat nutzen

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Privat im Netz surfen?

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anspruch des Arbeitgebers auf Schadensersatz für die von dem Arbeitnehmer auf Privattelefonate und private Internetnutzung verwendete Arbeitszeit ; Arbeitsvertragswidrigkeit der Benutzung betrieblicher Kommunikationseinrichtungen wie Internet und Telefon zu privaten ...

  • docplayer.org (Kurzinformation)

    Private Nutzung von Internet und Telefon des Arbeitgebers

  • advogarant.de (Kurzinformation)

    Private Nutzung von Telefon und Internetanschluss am Arbeitsplatz

  • advogarant.de (Kurzinformation)

    Private Nutzung von Telefon und Internetanschluss am Arbeitsplatz

Besprechungen u.ä.

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Internetnutzung als Kündigungsgrund?

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2006, 36
  • NZA 2006, 106 (Ls.)
  • BB 2006, 1691
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • ArbG Düsseldorf, 29.10.2007 - 3 Ca 1455/07

    Zur unberechtigten Privatnutzung des Internets am Arbeitsplatz

    Der nicht exzessiv surfende Arbeitnehmer rechnet möglicherweise nicht mit einer Gefährdung seines Arbeitsplatzes (zum Teil wird eine private Internetnutzung in geringem zeitlichen Umfang als möglicherweise sozialadäquat angesehen - vgl. etwa LAG Rheinland-Pfalz v. 12.7.2004 - 7 Sa 1243/03, NZA-RR 2005, 303; LAG Köln v. 11.2.2005 - 4 Sa 1018/04, NZA 2006, 106) und würde die Pflichtverstöße nach einer Abmahnung jedenfalls einstellen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht