Rechtsprechung
   LAG Köln, 23.08.2007 - 5 Sa 490/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,30494
LAG Köln, 23.08.2007 - 5 Sa 490/07 (https://dejure.org/2007,30494)
LAG Köln, Entscheidung vom 23.08.2007 - 5 Sa 490/07 (https://dejure.org/2007,30494)
LAG Köln, Entscheidung vom 23. August 2007 - 5 Sa 490/07 (https://dejure.org/2007,30494)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,30494) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 4 Abs. 5 TVG
    Tarifvertrag

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bei Nichtanwendbarkeit eines spezielleren Tarifvertrags wegen fehlender Tarifbindung wirkt ein abgelaufener allgemeinverbindlicher Tarifvertrag nach; Nachwirkung eines allgemeinverbindlichen Tarifvertrages bei gleichzeitiger Geltung eines nicht allgemeinverbindlichen ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • LAG Köln, 04.08.2008 - 5 Sa 639/08

    Bezahlung von Zwangspausen

    Unter Übernahme der Rechtsauffassung und der Begründung des Urteils des LAG Köln vom 23.8.2007 - 5 Sa 490/07 - ist auch die erkennende Kammer der Auffassung, dass die Manteltarifverträge für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in NRW Anwendung finden.
  • LAG Köln, 11.08.2008 - 5 Sa 161/08

    Abänderung der Arbeitszeit

    Unter Übernahme der Rechtsauffassung und der Begründung des Urteils des LAG Köln vom 23.8.2007 - 5 Sa 490/07 - ist auch die erkennende Kammer der Auffassung, dass die Manteltarifverträge für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in NRW Anwendung finden.

    Bereits in seinem Urteil vom 23.08.2007 - 5 Sa 490/07 - hatte das LAG Köln hierzu festgehalten:.

  • LAG Köln, 23.08.2007 - 5 Sa 933/07

    Tarifvertrag

    Parallel zu 5 Sa 490/07.
  • LAG Köln, 11.08.2008 - 5 Sa 1323/07

    Betriebsübergang

    Denn eine solche Vertragsklausel "im monatlichen Durchschnitt" hält der Inhaltskontrolle gemäß § 307 BGB nicht stand (s. LAG Köln, Urteil vom 23.08.2007 - 5 Sa 490/07; LAG Köln Urteil vom 4.10.2007 - 5 Sa 945/07 -).
  • LAG Köln, 04.10.2007 - 5 Sa 941/07

    Anspruch eines Flugkontrolleurs auf Erholungsurlaub, Weihnachtsgeld und

    parallel zu 5 Sa 490/07.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht