Rechtsprechung
   LAG Köln, 06.03.2020 - 9 Ta 3/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,5706
LAG Köln, 06.03.2020 - 9 Ta 3/20 (https://dejure.org/2020,5706)
LAG Köln, Entscheidung vom 06.03.2020 - 9 Ta 3/20 (https://dejure.org/2020,5706)
LAG Köln, Entscheidung vom 06. März 2020 - 9 Ta 3/20 (https://dejure.org/2020,5706)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,5706) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 49b BRAO, § ... 27Abs. 2 BRAO, § 253 ZPO, § 2 bis 5 ArbGG, § 112a Abs. 1S. 1 BRAO, § 62 Abs. 1 BRAO, § 23, 71 GVG, § 112a BRAO, § 49b Abs. 2 BRAO, § 60 Abs. 1, 62 Abs. 2 BRAO, § 1 BRAO, § 51 Abs. 3 GKG, § 48 Abs. 1, 78 ArbGG, 17a Abs. 4 Satz 3 GVG, § 78 Satz 1 ArbGG, § 569 Abs. 1 ZPO, § 2 ff. ArbGG, § 112a Abs. 1 BRAO, § 27 Abs. 2 BRAO, § 8 Abs. 3 Nr. 2 UWG, § 13 Abs. 2 Nr. 2 UWG, § 49b Abs. 2 Satz 1 BRAO, § 4a Abs. 1 Satz 1 RVG, § 3a UWG, § 3a, 8 Abs. 1 UWG, § 1, 3 Abs. 1 Nr. 2 UKlaG, § 13 Abs. 1 Satz 1 UWG, § 13 UWG, § 13 GVG, § 27 Abs. 3Satz 3 BRAO, § 8 Abs. 3Nr. 2 UWG, § 14 Abs. 1 Satz 1 UWG, § 14 Abs. 1 UWG, § 17a Abs. 2 Satz 2 GVG, 3Abs. 1 Nr. 2 UKlaG, § 6 Abs. 1 UKlaG, § 97 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Rechtsweg - Zulässigkeit eines Erfolgshonorars - negative Feststellungsklage gegen eine Rechtsanwaltskammer - Einzelfall zur Abgrenzung der Zuständigkeit von Anwaltsgerichtshof und Landgericht bei fehlender Kammermitgliedschaft

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rechtsweg; Zulässigkeit eines Erfolgshonorars; negative Feststellungsklage gegen eine Rechtsanwaltskammer; Einzelfall zur Abgrenzung der Zuständigkeit von Anwaltsgerichtshof und Landgericht bei fehlender Kammermitgliedschaft

  • rechtsportal.de

    GVG § 13 Abs. 1
    Rechtsweg zu den Arbeitsgerichten für eine Streitigkeit betreffend Honorarvereinbarungen eines Rechtsanwalts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
  • juris (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • AGH Nordrhein-Westfalen, 02.10.2020 - 2 AGH 2/20
    Vielmehr handelt es sich bei der vorliegenden negativen Feststellungsklage um eine bürgerlich-rechtliche Streitigkeit nach den Bestimmungen des UWG, für die der Rechtsweg zu den ordentlichen Gerichten gem. § 13 GVG eröffnet ist (siehe dazu auch den Beschluss des LAG Köln vom 06.03.2020, 9 Ta 3/20 zu einem ähnlichem Sachverhalt).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht