Rechtsprechung
   LAG Köln, 20.12.2001 - 6 Sa 965/01   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Mehrarbeit, Überstunden; Pauschalabgeltung

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    §§ 3 ArbZG, 612 Abs. 2 BGB, 138 ZPO
    Mehrarbeit, Überstunden; Pauschalabgeltung

  • archive.org (Volltext/Leitsatz)

    Mehrarbeit - Überstunden - Pauschalabgeltung

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Frühere Verwarnungen wegen vergleichbarer Pflichtwidrigkeiten als ausreichende Abmahnung; Defizite in notwendiger Qualitätssicherung der zum Verkauf angebotenen Waren als verhaltensbedingter Kündigungsgrund; Spezifierung der Arbeitsleistung durch Vorlage von Einsatzplänen in Berufungsinstanz; Unzulässige Rüge des verspäteten Vorbringens wegen Möglichkeit zur Stellungnahme; Auslegung einer Pauschalabgeltung im Rahmen der Einsatzpflicht eines Filialleiters

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    ArbZG § 3; BGB § 612 Abs. 2; ZPO § 138
    Mehrarbeit; Überstunden; Pauschalabgeltung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LAG Berlin-Brandenburg, 03.06.2010 - 15 Sa 166/10

    Zur Darlegungs- und Beweislast und Verwirkung bei einer Klage auf

    Von den Landesarbeitsgerichten werden pauschale Überstundenabgeltungsklauseln als intransparent und teilweise zusätzlich auch als unangemessene Benachteiligung i. S. von § 307 Abs. 1 Satz 1BGB beurteilt (LAG Düsseldorf a.a.O. Rd-Nr. 145 ff.; LAG Hamm vom 11.07.2007 - 6 Sa 410/07 - juris Rd-Nr. 35 ff.; LAG Hamm vom 18.03.2009 - 2 Sa 1108/08 - juris Rd-Nr. 20, Revision beim BAG - 5 AZR 517/09; zur früheren Rechtslage ohne Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen LAG Köln vom 20.12.2001 - 6 Sa 965/01 - AiB 2003, 563).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht