Rechtsprechung
   LAG Mecklenburg-Vorpommern, 24.10.2017 - 5 TaBV 9/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,46662
LAG Mecklenburg-Vorpommern, 24.10.2017 - 5 TaBV 9/17 (https://dejure.org/2017,46662)
LAG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 24.10.2017 - 5 TaBV 9/17 (https://dejure.org/2017,46662)
LAG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 24. Januar 2017 - 5 TaBV 9/17 (https://dejure.org/2017,46662)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,46662) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 2a Abs. 1 Nr. 3a ArbGG, §§ ... 94, 95, 139 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch, § 94 SGB IX, § 95 SGB IX, § 139 SGB IX, § 96 SGB IX, § 2a Abs. 1 Nr. 3a, Abs. 2 ArbGG, § 96 Abs. 8 Satz 1 SGB IX, § 2a ArbGG, § 2 ArbGG, § 98 Abs. 9 SGB IX, § 35 Abs. 1 Satz 1 PersVG MV, § 35 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 PersVG MV, § 35 Abs. 1 Satz 2 Nr. 4 PersVG MV, § 35 Abs. 2 PersVG MV, § 40 BetrVG, § 95 Abs. 1 SGB IX

  • Justiz Mecklenburg-Vorpommern

    § 96 Abs 8 SGB 9, § 35 PersVG MV, § 2a ArbGG
    Kosten der Schwerbehindertenvertretung - Mobiltelefon

  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Kosten der Schwerbehindertenvertretung - Mobiltelefon

  • rewis.io
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    SGB IX § 96 Abs. 8; PersVG MV § 35; ArbGG § 2a
    Schwerbehindertenvertretung; Kosten; Geschäftsbedarf; Mobiltelefon; Smartphone; Handy; internetfähig; Internetzugang; Erforderlichkeit; Vertrauensperson; schwerbehinderte Menschen - Kosten der Schwerbehindertenvertretung

  • rechtsportal.de

    Überlassung eines Mobiltelefons mit Internetzugang zur Erledigung der Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung einer Polizeiinspektion

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • bund-verlag.de (Kurzinformation)

    SBV hat keinen Anspruch auf Dienst-Handy

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Schwerbehindertenvertretung einer Polizeidienststelle hat keinen Anspruch auf Smartphone - Arbeit der Schwerbehindertenvertretung durch Festnetzanschluss und PC mit Internetzugang möglich

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJ 2018, 34
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht