Rechtsprechung
   LAG Mecklenburg-Vorpommern, 25.09.2012 - 5 Sa 276/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,33469
LAG Mecklenburg-Vorpommern, 25.09.2012 - 5 Sa 276/11 (https://dejure.org/2012,33469)
LAG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 25.09.2012 - 5 Sa 276/11 (https://dejure.org/2012,33469)
LAG Mecklenburg-Vorpommern, Entscheidung vom 25. September 2012 - 5 Sa 276/11 (https://dejure.org/2012,33469)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,33469) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Vergütungspflicht für Umkleidezeiten

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Umkleidezeiten für Zugbegleiter sind nicht als Arbeitszeit zu vergüten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BAG, 17.12.2014 - 5 AZR 962/12

    Vergütung von Umkleidezeiten - unschlüssige Klage

    Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Landesarbeitsgerichts Mecklenburg-Vorpommern vom 25. September 2012 - 5 Sa 276/11 - wird zurückgewiesen.
  • LAG Mecklenburg-Vorpommern, 25.09.2012 - 5 Sa 275/11

    Keine Vergütung der Umkleidezeiten von Zugführern und Zugbegleitern bei der DB

    Parallelentscheidung zu LAG Mecklenburg-Vorpommern 25.09.2012 - 5 Sa 276/11, die vollständig dokumentiert ist.

    Dass sich diese Vorschrift auf Arbeitnehmer mit wechselnden Arbeitsplätzen bezieht, ergibt sich aus einem Quervergleich zu § 43 Funktionsgruppe 5 TV, der in dem anderen Rechtsstreit einen Zugbegleiter betreffend, den das Gericht am selben Tag entschieden hat (LAG Mecklenburg-Vorpommern vom 25.09.2012 - 5 Sa 276/11), anzuwenden ist.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht