Rechtsprechung
   LAG Nürnberg, 03.02.2010 - 4 Sa 367/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,6114
LAG Nürnberg, 03.02.2010 - 4 Sa 367/09 (https://dejure.org/2010,6114)
LAG Nürnberg, Entscheidung vom 03.02.2010 - 4 Sa 367/09 (https://dejure.org/2010,6114)
LAG Nürnberg, Entscheidung vom 03. Februar 2010 - 4 Sa 367/09 (https://dejure.org/2010,6114)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,6114) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de

    Sonderzahlung - stichtagbezogene Einmalzahlung - Insolvenz - Masseverbindlichkeit - Tarifauslegung

  • Arbeitsgerichtsbarkeit in Bayern

    § 611 BGB; §§ 38, 55 InsO
    13. Gehalt - MTV Bay. Metallindustrie - stichtagsbezogene Einmalzahlung - Masseverbindlichkeit

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Tarifliche Sonderzahlung eines 13. Monatsgehalts als Masseverbindlichkeit bei Auszahlungstag nach Insolvenzeröffnung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Tarifliche Sonderzahlung als Masseverbindlichkeit

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Tarifliche Sonderzahlung als Masseverbindlichkeit

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    InsO §§ 55, 38; BGB § 611
    Tarifliche Sonderzahlung eines 13. Monatsgehalts als Masseverbindlichkeit bei Auszahlungstag nach Insolvenzeröffnung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2010, 1189
  • DB 2010, 1243
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 14.11.2012 - 10 AZR 3/12

    Bonusanspruch - Insolvenzforderung

    Liegt der Stichtag zeitlich nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens, handelt es sich um eine Masseverbindlichkeit (LAG Nürnberg 3. Februar 2010 - 4 Sa 367/09 - Rn. 42, ZIP 2010, 1189; LAG Schleswig-Holstein 12. März 2008 - 6 Sa 411/07 - Rn. 30, NZA-RR 2008, 594; Uhlenbruck/Sinz § 55 Rn. 67; MünchKommInsO/Hefermehl § 55 Rn. 168) .
  • BAG, 14.11.2012 - 10 AZR 793/11

    Bonusanspruch - Schadensersatz - Insolvenzforderung

    Liegt der Stichtag zeitlich nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens, handelt es sich um eine Masseverbindlichkeit (LAG Nürnberg 3. Februar 2010 - 4 Sa 367/09 - Rn. 42, ZIP 2010, 1189; LAG Schleswig-Holstein 12. März 2008 - 6 Sa 411/07 - Rn. 30, NZA-RR 2008, 594; Uhlenbruck/Sinz § 55 Rn. 67; MünchKommInsO/Hefermehl § 55 Rn. 168) .
  • LAG Düsseldorf, 03.05.2012 - 11 Sa 65/12

    Tarifauslegung

    Dem entspricht die Regelung in § 1 Nr. 3 Abs. 1 TV JZ, wonach Arbeitnehmer, die im Laufe des Kalenderjahres eintreten oder ausscheiden, nach einer Betriebszugehörigkeit von mindestens drei Monaten Anspruch auf eine anteilige Jahressonderzahlung haben (vgl. auch BAG 28.03.2007 - 10 AZR 261/06 - EzA § 611 BGB 2002 Gratifikation, Prämie Nr. 21; LAG Nürnberg 03.02.2010 - 4 Sa 367/09 - ZIP 2010, 1189, 1191).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht