Rechtsprechung
   LAG Nürnberg, 18.04.2012 - 2 Sa 100/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,19301
LAG Nürnberg, 18.04.2012 - 2 Sa 100/11 (https://dejure.org/2012,19301)
LAG Nürnberg, Entscheidung vom 18.04.2012 - 2 Sa 100/11 (https://dejure.org/2012,19301)
LAG Nürnberg, Entscheidung vom 18. April 2012 - 2 Sa 100/11 (https://dejure.org/2012,19301)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,19301) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Formgültigkeit einer Unterschrift - Abgrenzung zur Paraphe

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • ra-hundertmark.de (Leitsatz)

    Formgültigkeit einer Unterschrift, Abgrenzung zur Paraphe

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Unterschrift oder Handzeichen - Schriftformerfordernis bei Kündigungen

Besprechungen u.ä.

  • meyer-koering.de (Entscheidungsbesprechung)

    Unterschrift unter Kündigungserklärung: Paraphe nicht ausreichend!

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA-RR 2012, 409
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • ArbG Köln, 13.02.2015 - 1 Ca 5854/14

    Weiterbeschäftigung eines Arbeitnehmers bis zum rechtskräftigen Abschluss des

    - keine weiteren Beendigungstatbestände dargetan, die zur Beendigung des zwischen den Parteien bestehenden Arbeitsverhältnisses führen sollen (zur Unzulässigkeit eines solchen sog. allgemeinen Feststellungsantrags in dem Fall siehe etwa LAG Nürnberg, Urteil vom 18.04.2012 - 2 Sa 100/11, NZA-RR 2012, 409 f., zu I. 2. der Gründe).
  • ArbG Köln, 24.05.2013 - 1 Ca 9278/12

    Gewichtung der Dauer der Betriebszugehörigkeit gegenüber von

    Denn vom Kläger wurden - neben der streitbefangenen Kündigung der Beklagten vom 05.11.2012 - keine weiteren Beendigungstatbestände dargetan, die zur Beendigung oder Änderung des Arbeitsverhältnisses führen sollen (zur Unzulässigkeit eines solchen sog. allgemeinen Feststellungsantrags in dem Fall siehe unlängst LAG Nürnberg, Urteil vom 18.04.2012 - 2 Sa 100/11, NZA-RR 2012, 409 f., zu I. 2. der Gründe; LAG Köln, Urteil vom 12.06.2012 - 13 Sa 99/12, zu I. 1. der Gründe, n.v.).
  • ArbG Köln, 10.02.2017 - 1 Ca 6933/16

    Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung hinsichtlich

    Denn von der Klägerin wurden - neben der hier streitgegenständlichen Kündigung der Beklagten vom "September 2016" - keine weiteren Beendigungstatbestände dargetan, die zur Beendigung des zwischen den Parteien bestehenden Arbeitsverhältnisses führen sollen (zur Unzulässigkeit eines solchen sog. allgemeinen Feststellungsantrags in dem Fall siehe LAG Nürnberg, Urteil vom 18.04.2012 - 2 Sa 100/11, NZA-RR 2012, 409 f., zu I. 2. der Gründe).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht