Rechtsprechung
   LAG Niedersachsen, 02.11.2009 - 9 TaBV 7/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,12097
LAG Niedersachsen, 02.11.2009 - 9 TaBV 7/09 (https://dejure.org/2009,12097)
LAG Niedersachsen, Entscheidung vom 02.11.2009 - 9 TaBV 7/09 (https://dejure.org/2009,12097)
LAG Niedersachsen, Entscheidung vom 02. November 2009 - 9 TaBV 7/09 (https://dejure.org/2009,12097)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,12097) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Tarifvertragsauslegung "Normalvertrag Bühne" - Mitbestimmung im Tendenzbetrieb

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Tarifvertragsauslegung "Normalvertrag Bühne" - Mitbestimmung im Tendenzbetrieb

  • Judicialis

    Auslegung des Tarifvertrages "Normalvertrag Bühne" - keine abschließende Regelung zusätzlicher Vergütungsbestandteile im Tarifvertrag

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Mitbestimmung des Betriebsrats bei übertariflicher Gagenbestandteilen von Bühnenmitarbeitern; unbegründeter Globalantrag der Arbeitgeberin; Darlegungslast der Arbeitgeberin zur Mitbestimmung in Tendenzunternehmen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Mitbestimmung des Betriebsrats bei übertariflicher Gagenbestandteilen von Bühnenmitarbeitern; Unbegründeter Globalantrag der Arbeitgeberin; Darlegungslast der Arbeitgeberin zur Mitbestimmung in Tendenzunternehmen

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Bayern, 28.02.2011 - 17 P 09.3225

    Ausschluss der Mitbestimmung wegen Anwendbarkeit eines "Bühnendienstvertrags"

    Offen bleiben kann daher schließlich auch die Frage, ob die Vergütungsregelungen im NV-Bühne abschließenden (zum Problem siehe etwa BayVGH vom 8.2.2010 Az. 17 P 09.144 m.w.N.) Charakter haben (dagegen: LAG Niedersachsen vom 2.11.2009 Az. 9 TaBV 7/09), mit der Folge, dass nach Art. 75 Abs. 4 Satz 1 Halbs. 1 BayPVG ein etwaiges Mitbestimmungsrecht entfallen würde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht