Rechtsprechung
   LAG Niedersachsen, 07.07.2011 - 5 TaBV 26/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,20573
LAG Niedersachsen, 07.07.2011 - 5 TaBV 26/09 (https://dejure.org/2011,20573)
LAG Niedersachsen, Entscheidung vom 07.07.2011 - 5 TaBV 26/09 (https://dejure.org/2011,20573)
LAG Niedersachsen, Entscheidung vom 07. Juli 2011 - 5 TaBV 26/09 (https://dejure.org/2011,20573)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,20573) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW

    BetrVG § 77 Abs. 1 BetrVG § 87 Abs. 1 Nr. 10
    BetrVG

  • openjur.de

    Durchführungsanspruch des Betriebsrates - Festsetzung der Vergütungshöhe

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Durchführungsanspruch des Betriebsrates - Festsetzung der Vergütungshöhe

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anspruch des Betriebsrats auf Durchführung einer Betriebsvereinbarung über Vergütungsgrundsätze im Verlagswesen; unbegründeter Antrag des Betriebsrats auf Festsetzung einer abweichenden Bezugsvergütung; unzulässige Anträge des Betriebsrates bei unbestimmtem ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Der Betriebsrat kann durch arbeitsgerichtliche Beschlussverfahren keinen Einfluss auf die Höhe von Arbeitsentgelten nehmen; Recht des Betriebsrats auf Durchführung con Betriebsvereinbarungen über Vergütungsgrundsätze im Verlagswesen; Begründetheit eines Antrags auf ...

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BAG, 30.10.2012 - 1 ABR 61/11

    Betriebliche Lohngestaltung - vereinbarte Arbeitsvergütung

    Auf die Rechtsbeschwerde der Arbeitgeberin und unter Zurückweisung der Rechtsbeschwerde des Betriebsrats wird der Beschluss des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen vom 7. Juli 2011 - 5 TaBV 26/09 - aufgehoben, soweit die Beschwerde der Arbeitgeberin gegen den Beschluss des Arbeitsgerichts Braunschweig vom 29. Januar 2009 - 5 BV 17/08 - zurückgewiesen wird.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht