Rechtsprechung
   LAG Niedersachsen, 12.12.2003 - 10 Sa 247/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2003,4816
LAG Niedersachsen, 12.12.2003 - 10 Sa 247/03 (https://dejure.org/2003,4816)
LAG Niedersachsen, Entscheidung vom 12.12.2003 - 10 Sa 247/03 (https://dejure.org/2003,4816)
LAG Niedersachsen, Entscheidung vom 12. Dezember 2003 - 10 Sa 247/03 (https://dejure.org/2003,4816)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,4816) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Sozialauswahl - im Ausland zu erfüllende Unterhaltspflicht - Präklusion - Betriebsratsanhörung

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Sozialauswahl - im Ausland zu erfüllende Unterhaltspflicht - Präklusion - Betriebsratsanhörung

  • Judicialis

    Sozialauswahl, im Ausland zu erfüllende Unterhaltspflicht, Präklusion

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verfassungswidrige Nichtbeachtung im Ausland zu erfüllender Unterhaltspflichten in Auswahlrichtlinien - Zurückweisung verspäteten Vorbringens

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wirksamkeit einer betriebsbedingten Kündigung hinsichtlich richtiger Sozialauswahl ; Folgen einer Gewährung von Unterhalt für eine im Kosovo lebende Ehefrau und für eine volljährige, behinderte Tochter ; Beweis für die Richtigkeit einer Unterhaltsgewährung durch die vorgelegten Bescheinigungen eines Ortsbürgermeisters; Rechtmäßigkeit einer Nichtbeachtung von im Ausland zu erfüllenden Unterhaltspflichten in einer betrieblichen Auswahlrichtlinie; Beschränkung des grundgesetzlichen Schutzes von Ehe von Familie auf rein inlandsbezogene Ehen und Familien; Zulässigkeit einer Vereinbarung über die Berücksichtigung von nur inländischen Unterhaltspflichten ; Folgen einer unzureichenden Information des Betriebsrats vor der Kündigung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA-RR 2005, 524



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • LAG Düsseldorf, 26.08.2010 - 13 Sa 337/10

    Sozialauswahl; Altersgruppen; Unterhaltspflicht gegenüber Ehegatten

    Ein solches Außerachtlassen der gegenüber dem Ehegatten zu erfüllenden Unterhaltspflichten widerspricht der Wertentscheidung des Art. 6 GG, die bei der Konkretisierung des in § 75 Abs. 1 BetrVG normierten Gebots zur Wahrung der Grundsätze von Recht und Billigkeit zu beachten ist (LAG Niedersachsen 12. Dezember 2003 - 10 Sa 247/03 - NZA-RR 2005, 524).
  • LAG Köln, 07.06.2006 - 3 Sa 1655/05

    Unterschlagung, Schadensschätzung, Aussetzung, Verjährung, Verspätung

    Werden sie nicht eingehalten, muss das Gericht den neuen Sachvortrag zurückweisen, es sei denn das neue Vorbringen ist nach § 67 Abs. 4 Satz 2 ArbGG ausnahmsweise zuzulassen (BAG, Urt. vom 05.04.2001, AP Nr. 171 zu § 626 BGB ; LAG Niedersachsen, Urt. vom 12.12.2003, NZA-RR 2005, 524).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht