Rechtsprechung
   LAG Rheinland-Pfalz, 06.07.2016 - 7 Sa 566/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,32708
LAG Rheinland-Pfalz, 06.07.2016 - 7 Sa 566/15 (https://dejure.org/2016,32708)
LAG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 06.07.2016 - 7 Sa 566/15 (https://dejure.org/2016,32708)
LAG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 06. Juli 2016 - 7 Sa 566/15 (https://dejure.org/2016,32708)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,32708) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW

    § 37 Abs. 2 BetrVG, § ... 38 BetrVG, § 37 Abs. 4 BetrVG, § 2 Ziffer 1, § 18 Ziffer 5 MTV, § 37 Abs. 4 Satz 1 und Satz 2 BetrVG, § 78 Satz 2 BetrVG, § 78 BetrVG, § 78 S. 2 BetrVG, § 64 Abs. 1, 2 ArbGG, §§ 66 Abs. 1, 64 Abs. 6 ArbGG, §§ 519, 520 ZPO, § 256 Abs. 1 ZPO, § 611 BGB, § 37 Abs. 4 S. 1 BetrVG, § 37 Abs. 4 Satz 1 BetrVG, § 37 Abs. 3 BetrVG, § 78 Satz 1 BetrVG, § 22 AGG, § 138 Abs. 1 ZPO, § 138 Abs. 1, 2 ZPO, § 138 Abs. 2 ZPO, § 286 Abs. 1 ZPO, § 97 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 ArbGG

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 37 Abs 4 BetrVG, § 78 S 2 BetrVG
    Vergütung eines freigestellten Betriebsratsmitglieds bei Beförderung eines Kollegen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BetrVG § 37 Abs. 4; BetrVG § 78 S. 2
    Beförderung; Benachteiligung; Entwicklung, übliche; Vergütung eines freigestellten Betriebsratsmitglieds bei Beförderung eines Kollegen

  • rechtsportal.de

    Vergütung des freigestellten Betriebsratsmitglieds nach betriebsüblicher beruflicher Entwicklung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Düsseldorf, 27.04.2018 - 10 Sa 717/17

    Höhe der Vergütung eines Betriebsratsmitglieds

    Dabei erfasst das Benachteiligungsverbot nicht nur die berufliche Tätigkeit, sondern auch das sich aus ihr ergebende Entgelt, weshalb die Klage auch sogleich auf Zahlung gerichtet sein kann (LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 06.07.2016 - 7 Sa 566/15 - juris; BAG, Urteil vom 04.11.2015 - 7 AZR 972/13 -, juris, Rn. 30 f., jeweils m.w.N. zur einschlägigen Rspr.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht