Rechtsprechung
   LAG Rheinland-Pfalz, 18.01.2017 - 7 Sa 210/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,14881
LAG Rheinland-Pfalz, 18.01.2017 - 7 Sa 210/16 (https://dejure.org/2017,14881)
LAG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 18.01.2017 - 7 Sa 210/16 (https://dejure.org/2017,14881)
LAG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 18. Januar 2017 - 7 Sa 210/16 (https://dejure.org/2017,14881)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,14881) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    § 1a KSchG, § ... 623 BGB, § 125 S. 1 BGB, § 10 Abs. 3 KSchG, §§ 288, 286 BGB, § 126 BGB, § 242 BGB, § 64 Abs. 1, 2 ArbGG, §§ 66 Abs. 1, 64 Abs. 6 ArbGG, §§ 519, 520 ZPO, § 1a Abs. 1 KSchG, § 1a Abs. 2 KSchG, § 1 Abs. 2 S. 1 KSchG, § 4 S. 1 KSchG, § 1a Abs. 1 S. 1 KSchG, § 1a Abs. 1 S. 2 KSchG, §§ 133, 157 BGB, §§ 623, 126 BGB, § 126 Abs. 2 S. 1 BGB, § 126b BGB, § 97 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 ArbGG

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 126 Abs 2 S 1 BGB, § 623 BGB, § 1a Abs 1 S 1 KSchG, § 49 TVAL II
    Abfindungsanspruch nach § 1a Abs. 1 S. 1 KSchG und Abschluss eines dreiseitgen TQG-Vertrages, Ausschlussfristen, Abgrenzung Vertreter-/Botenhandeln

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Entstehung des Abfindungsanspruchs gem. § 1a Abs. 1 S. 1 KSchG bei einvernehmlicher Aufhebung des Arbeitsverhältnisses und Begründung eines neuen befristeten Arbeitsverhältnisses mit einer Transfergesellschaft

  • hensche.de

    Abfindung, Kündigung: betriebsbedingt

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Entstehung des Abfindungsanspruchs gem. § 1a Abs. 1 S. 1 KSchG bei einvernehmlicher Aufhebung des Arbeitsverhältnisses und Begründung eines neuen befristeten Arbeitsverhältnisses mit einer Transfergesellschaft

  • rechtsportal.de

    Entstehung des Abfindungsanspruchs gem. § 1a Abs. 1 S. 1 KSchG bei einvernehmlicher Aufhebung des Arbeitsverhältnisses und Begründung eines neuen befristeten Arbeitsverhältnisses mit einer Transfergesellschaft

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Abfindungsanspruch nach § 1a Abs. 1 S. 1 KSchG

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Abfindungsanspruch wegen betriebsbedingter Kündigung bei Aufhebungsvertrag vor Ablauf der Kündigungsfrist - Abfindungsanspruch entsteht mit Ablauf der Kündigungsfrist

Besprechungen u.ä.

  • hensche.de (Entscheidungsbesprechung)

    Abfindung bei betriebsbedingter Kündigung gemäß § 1a KSchG

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LAG Rheinland-Pfalz, 07.11.2018 - 7 Sa 46/18

    Schadensersatz bei Nichtumsetzung einer Homeoffice-Vereinbarung

    Die Prozessstandschaft und die entsprechende Vertretung erfolgt aber ausschließlich in gerichtlichen Verfahren, nicht hingegen in außergerichtlichen Angelegenheiten (vgl. LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 18. Januar 2017 - 7 Sa 210/16 - BeckRS 2017, 109466 Rz. 78).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht