Rechtsprechung
   LAG Rheinland-Pfalz, 03.03.2015 - 8 Sa 561/14   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW

    §§ 305 ff BGB, § ... 307 BGB, § 310 Abs. 3 BGB, § 64 ArbGG, §§ 66 Abs. 1, 64 Abs. 6 ArbGG, §§ 519, 520 ZPO, § 307 Abs. 1 S. 1 BGB, § 305 BGB, § 310 Abs. 3 Nr. 2 BGB, § 305 Abs. 1 Satz 3 BGB, § 307 Abs. 1 BGB, § 307 Abs. 3 BGB, §§ 308, 309 BGB, § 307 Abs. 1 S. 1 und S. 2 BGB, § 307 Abs. 1 S. 2 BGB, § 310 Abs. 3 Nr. 3 BGB, § 307 Abs. 1, Abs. 2 BGB, Anlage VIII StVZO, Art. 12 GG, § 310 Abs. 4 S. 2 BGB, § 622 Abs. 2 BGB, § 306 Abs. 3 BGB, § 812 Abs. 1 S. 1, § 818 Abs. 2 BGB, § 611 BGB, §§ 388, 389 BGB, §§ 286, 288 BGB, §§ 414, 415 BGB, § 364 BGB, § 92 Abs. 1, 2, § 97 Abs. 1 ZPO, § 72 Abs. 2 Nr. 2 ArbGG

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 307 Abs 1 BGB
    Rückforderung von Weiterbildungskosten - unangemessene Benachteiligung

  • arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de

    Unangemessene Rückforderung von Ausbildungskosten wegen jährlicher Staffelung

  • arbeitsrecht-hessen.de

    Unangemessene Rückforderung von Ausbildungskosten wegen jährlicher Staffelung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Unangemessene Benachteiligung durch arbeitsvertragliche Klausel zur Rückforderung von Weiterbildungskosten bei nur jährlicher Staffelung während dreijähriger Bindungsdauer

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Unangemessene Benachteiligung durch arbeitsvertragliche Klausel zur Rückforderung von Weiterbildungskosten bei nur jährlicher Staffelung während dreijähriger Bindungsdauer

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Arbeitsrecht - Rückforderung von Weiterbildungskosten - unangemessene Benachteiligung

  • Jurion (Kurzinformation)

    Unwirksamkeit einer Klausel über die Rückforderung von Weiterbildungskosten

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Jährliche Staffelung der Rückforderung von Weiterbildungskosten unangemessen

  • anwaltauskunft.de (Kurzinformation)

    Fort- und Weiterbildung: Rückzahlungspflicht muss angemessen sein

  • etl-rechtsanwaelte.de (Pressemitteilung)

    Unangemessene Benachteiligung bei Rückzahlung von Fortbildungskosten

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Unwirksame Verpflichtung eines Arbeitnehmers zur Rückzahlung von Fortbildungskosten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Rückzahlungspflicht von Weiterbildungskosten bei lediglich jährlich gestaffelter Minderung der Rückzahlungspflicht unwirksam - Unangemessene Benachteiligung aufgrund vielfach höherer Fortbildungskosten als Bruttomonatseinkommen

Besprechungen u.ä.

  • dgbrechtsschutz.de (Entscheidungsbesprechung)

    Unangemessene Rückzahlungsvereinbarung benachteiligt Arbeitnehmer

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BAG, 10.05.2016 - 9 AZR 434/15  

    Ausbildungskosten - Prüfingenieur - Rückzahlungsvereinbarung

    und 3. wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 3. März 2015 - 8 Sa 561/14 - unter Zurückweisung der Revision im Übrigen aufgehoben, soweit die Klägerin zu 1.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht