Rechtsprechung
   LAG Sachsen, 24.11.1992 - 1 Sa 22/92   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1992,4580
LAG Sachsen, 24.11.1992 - 1 Sa 22/92 (https://dejure.org/1992,4580)
LAG Sachsen, Entscheidung vom 24.11.1992 - 1 Sa 22/92 (https://dejure.org/1992,4580)
LAG Sachsen, Entscheidung vom 24. November 1992 - 1 Sa 22/92 (https://dejure.org/1992,4580)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1992,4580) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Tätigkeit als ehrenamtlicher Parteisekretär der SED; Identifizierung mit dem SED-Staat; Ordentliche Kündigung eines Arbeitsverhältnisses in der öffentlichen Verwaltung wegen mangelnder fachlicher Qualifikation oder mangelnder persönlicher Eignung; Lehrbefähigung für Fächer, die nicht mehr unterrichtet werden; Lehrbefähigung für Staatsbürgerkunde oder Wehrkundeunterricht; Weitergeltung von in der früheren DDR erworbenen oder staatlich anerkannten schulischen, beruflichen und akademischen Abschlüssen oder Befähigungsnachweisen in dem Beitrittsgebiet; Diplomlehrerin für Sport und Geschichte

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • LAG Sachsen, 06.07.1993 - 5 Sa 141/92

    Zulässigkeit eines Fragebogens - Stasi- und Parteitätigkeit - Sachsen

    Das LAG Chemnitz hat mit Urteil vom 24.11.1992 - 1 Sa 22/92 - wegen der notwendigen Einzelfallprüfung ein Fragerecht des Arbeitgebers und eine Auskunftspflicht des Arbeitnehmers bejaht und - wie hier - mit den Regelungen für den öffentlichen Dienst im Einigungsvertrag begründet.
  • LAG Sachsen, 26.01.1993 - 1 Sa 4/92

    Kündigung; Arbeitsverhältnis; Wirksamkeit; Anhörung; Personalrat;

    Kontextvorschau leider nicht verfügbar
  • BAG, 16.12.1993 - 8 AZR 15/93

    Zweifel an der persönlichen Eignung einer Lehrerin für das Lehramt wegen langer

    Auf die Revision des Beklagten wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Chemnitz vom 24. November 1992 - 1 Sa 22/92 - aufgehoben.
  • LAG Sachsen, 28.04.1993 - 6 (4) Sa 143/92

    Funktionär des Deutschen Turn- und Sportbundes; Hauptkreissportlehrer; Übernahme

    Dem Arbeitnehmer bleibt es freilich unbenommen, demgegenüber konkrete Umstände darzulegen, die ausnahmsweise diese besondere Identifikation mit dem SED-Staat ausschließen können, etwa daß er zur Übernahme der besonderen Aufgabe genötigt wurde, oder daß er sich unter Inkaufnahme von Nachteilen nachhaltig bemüht hat, die übertragene Funktion bzw. Position loszuwerden (vgl. z. B. LAG Chemnitz vom 24.11.1992 - 1 Sa 22/92).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht