Rechtsprechung
   LAG Schleswig-Holstein, 01.09.2006 - 1 Ta 53/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,13120
LAG Schleswig-Holstein, 01.09.2006 - 1 Ta 53/06 (https://dejure.org/2006,13120)
LAG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 01.09.2006 - 1 Ta 53/06 (https://dejure.org/2006,13120)
LAG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 01. September 2006 - 1 Ta 53/06 (https://dejure.org/2006,13120)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,13120) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • LAG Schleswig-Holstein PDF

    Kostenfestsetzung, Berufung, Berufungseinlegung, Fristwahrung, Berufungsbeklagter, Beauftragung, Rechtsanwalt, Meldung, Prozessbevollmächtigter, Kosten, Erforderlichkeit, Stillhalteabkommen

  • Judicialis

    Kostenfestsetzung, Einlegung der Berufung" zur Fristwahrung", Meldung des Prozessbevollmächtigten des Berufungsbeklagten Erforderlichkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 91 Abs. 1
    Erforderliche Kosten der Gegenseite bei nur fristwahrender Berufungseinlegung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Erforderlichkeit der Beauftragung eines Anwalts durch den Berufungsbeklagten nach Einlegung der Berufung ''zur Fristwahrung'' durch den Berufungskläger

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZA-RR 2007, 99
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LAG Hessen, 23.11.2009 - 13 Ta 614/09

    Kostenfestsetzung - Beauftragung eines Rechtsanwalts bei nur "fristwahrend"

    Auch hierüber besteht weitgehende Einigkeit (vgl. Gerold/Schmidt /von Eicken /Madert /Müller-Rabe /Mayer /Burhoff, RVG, 18. Auflage 2008, Nr. 3200 VV Randziffer 67 m. w. N.; Baumbach/.../Hartmann, ZPO, 67. Auflage 2009, § 91 Randziffer 161; LAG Schleswig-Holstein vom 1. September 2006, NZA-RR 2007, 99; KG vom 09. Mai 2005 a.a.O.; OLG Zweibrücken vom 12. November 2001 - 4 W 60/01 -, zitiert nach Juris; Sächsisches LAG vom 04. April 2000 - 9 Sa 64/00 -, zitiert nach Juris; OLG Karlsruhe vom 28. April 1999, NJW-RR 2000, 512; OLG Karlsruhe vom 02. Juni 1998 - 3 W 29/98-, zitiert nach Juris; OLG Düsseldorf vom 09. Februar 1995, NJW-RR 1996, 54).
  • LAG Hessen, 09.01.2013 - 13 Ta 439/12

    Kostenfestsetzung - Rücknahme der nur "fristwahrend" eingelegten Berufung -

    Auch hierüber besteht weitge-hende Einigkeit (vgl. Gerold/Schmidt /von Eicken /Madert /Müller Rabe /Mayer /Burhoff, RVG, 19. Auflage 2010, Nr. 3200 VV Randziffer 47ff., m. w. N.; Baum-bach/.../Hartmann, ZPO, 67. Auflage 2009, § 91 Randziffer 161; LAG Schleswig Holstein vom 1. September 2006, NZA RR 2007, 99; KG vom 09. Mai 2005 a.a.O.; OLG Zweibrücken vom 12. November 2001 4 W 60/01 , zitiert nach Juris; Sächsisches LAG vom 04. April 2000 9 Sa 64/00 , zitiert nach Juris; OLG Karlsruhe vom 28. April 1999, NJW-RR 2000, 512; OLG Karlsruhe vom 02. Juni 1998 3 W 29/98 , zitiert nach Juris; OLG Düsseldorf vom 09. Februar 1995, NJW-RR 1996, 54).
  • LAG Köln, 11.12.2008 - 9 Ta 494/08

    Kosten - Erstattungsfähigkeit - Berufungsverfahren - Stillhalteabkommen

    Ihr kann nicht zugemutet werden, zunächst die weiteren Entschließungen des anwaltlich vertretenen Berufungsklägers abzuwarten (vgl. BGH, Beschluss vom 17. Dezember 2002 - X ZB 9/02 - LAG Rheinland-Pfalz, Beschluss vom 7. Juli 2006 - 10 Ta 101/06 - LAG Schleswig-Holstein, Beschluss vom 1. September 2006 - 1 Ta 53/06 - OLG Karlsruhe, Beschluss vom 11. Juli 2008 - 11 W 19/07 - OLG Bremen, Beschluss vom 6. August 2008 - 1 W 26/08 -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht