Rechtsprechung
   LG Aschaffenburg, 02.02.2012 - 23 S 147/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,28812
LG Aschaffenburg, 02.02.2012 - 23 S 147/11 (https://dejure.org/2012,28812)
LG Aschaffenburg, Entscheidung vom 02.02.2012 - 23 S 147/11 (https://dejure.org/2012,28812)
LG Aschaffenburg, Entscheidung vom 02. Februar 2012 - 23 S 147/11 (https://dejure.org/2012,28812)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,28812) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Ersatz der Mietwagenkosten bei Verkehrsunfall: Schätzung der erstattungsfähigen Mietwagenkosten anhand des Automietpreisspiegels von Eurotax-Schwacke; Nachweis von dessen Ungeeignetheit durch "Fraunhofer Mietspiegel" und Internetangebote; Sachverständigengutachten zur Feststellung der Verglei

  • urteilsdatenbank.bav.de(kostenpflichtig) (Kurzinformation, ggf. mit Volltext)

    EE Eigenersparnis-Abzug; Schwacke-Automietpreisspiegel; Fraunhofer-Marktpreisspiegel; Gutachten; Haftungsreduzierung/Versicherung; Zustellung/Abholung; sonstiges; Internetangebote

  • captain-huk.de

    Zu den erforderlichen Mietwagenkosten unter Zugrundelegung der Schwacke-Liste und zu den UPE-Aufschlägen bei einem noch nicht drei Jahre alten Pkw

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • vogel.de (Kurzinformation)

    Schwacke-Automietpreisspiegel bestätigt - Gericht spricht auch UPE-Aufschläge zu




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • AG Aschaffenburg, 10.07.2013 - 116 C 573/13
    Bei der Bemessung der streitigen Höhe der Mietwagenkosten legt das Gericht als Schätzgrundlage - der ständigen Rechtsprechung des Landgerichts Aschaffenburg folgend - den unfallnächsten Schwacke-Automietpreisspiegel für das relevante Postleitzahlengebiet des Geschädigten/Schadensortes zugrunde, wobei das arithmetische Mittel heranzuziehen ist (unter anderem Landgericht Aschaffenburg, Urteil vom 29.10.2009, AZ: 2 S 53/09; Urteil vom 02.02.2012, AZ: 23 S 147/11; Hinweisbeschluss vom 13.11.2012, 23 S 131/12 und vom 22.01.2013, 22 S 186/12).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht