Rechtsprechung
   LG Aurich, 15.04.2011 - 12 Qs 43/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,13984
LG Aurich, 15.04.2011 - 12 Qs 43/11 (https://dejure.org/2011,13984)
LG Aurich, Entscheidung vom 15.04.2011 - 12 Qs 43/11 (https://dejure.org/2011,13984)
LG Aurich, Entscheidung vom 15. April 2011 - 12 Qs 43/11 (https://dejure.org/2011,13984)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,13984) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Burhoff online

    Auskunfstverlagen, Sozialgeheimnis, Strafverfolgungsinteresse, Abwägung

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Staatsanwaltliches Ermittlungsverfahren wegen Verleumdung: Übermittlungsbefugnis des Jugendamtes für geschützte Sozialdaten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Jugendamt muss Sozialdaten eines unbekannten Informanten bei bestehendem Verdacht der falschen Verdächtigung zum Kindesmissbrauch herausgeben; Herausgabe der Sozialdaten eines unbekannten Informanten durch das Jugendamt bei bestehendem Verdacht der falschen Verdächtigung ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Falsche Verdächtigung beim Jugendamt: Amt muss Personalien des Informanten offenbaren

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Jugendamt muss Sozialdaten eines unbekannten Informanten bei bestehendem Verdacht der falschen Verdächtigung zum Kindesmissbrauch herausgeben; Herausgabe der Sozialdaten eines unbekannten Informanten durch das Jugendamt bei bestehendem Verdacht der falschen Verdächtigung ...

Besprechungen u.ä.

  • Burhoff online Blog (Kurzanmerkung)

    Sozialgeheimnis oder Strafverfolgungsinteresse - was hat Vorrang?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Augsburg, 24.02.2014 - 1 Qs 81/14

    Staatsanwaltliches Ermittlungsverfahren: Pflicht des Jugendamtes zur Herausgabe

    9 a) In Übereinstimmung mit der bisher ergangenen Rechtsprechung (LG Aurich, StRR 2011, 311 = ZKJ 437-439; LG Oldenburg, JAmt 2011, 101 f.; LG Aachen, JA 2005, 376) festzustellen, dass eine Durchbrechung des Sozialgeheimnisses jedenfalls dann gerechtfertigt ist, wenn ein begründeter Verdacht einer Straftat des Informanten besteht.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht