Rechtsprechung
   LG Berlin, 09.12.2004 - 5 O 529/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,9811
LG Berlin, 09.12.2004 - 5 O 529/02 (https://dejure.org/2004,9811)
LG Berlin, Entscheidung vom 09.12.2004 - 5 O 529/02 (https://dejure.org/2004,9811)
LG Berlin, Entscheidung vom 09. Dezember 2004 - 5 O 529/02 (https://dejure.org/2004,9811)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,9811) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • IWW
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Verschärfte Objektüberwachungspflicht!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • IWW (Kurzinformation)

    Bauüberwachung - Aktuelles Urteil zu Ihren Pflichten in Lph 8

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    BGB § 635 § 638 Abs. 1 § 195 § 249
    Pflichten des Architekten bei Überwachung von Abdichtungs- und Isolierarbeiten; Zurechnung der Kenntnis von Mitarbeitern

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Verschärfte Objektüberwachungspflichten bei Abdichtungs- und Isolierarbeiten! (IBR 2005, 228)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • BauR 2005, 746
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Koblenz, 30.09.2014 - 3 U 413/14

    Pflichten des die Bauaufsicht führenden Architekten; Pflicht zur Überwachung von

    Bei dem Gewerk der Fliesen- und Abdichtungsarbeiten in den Nässebereichen eines Schwimmbades, anders als in den Trockenbereichen, handelt es sich nicht um handwerkliche Selbstverständlichkeiten (in Anknüpfung an OLG Koblenz, Urteil vom 28. Februar 2013 - 1 U 295/13 - IBR 2013, 756, Juris Rn. 20; LG Berlin, Urteil vom 9. Dezember 2004 - 5 O 529/02 - BauR 2005, 746 ff. = IBR 2005, 228, Juris Rn.22; OLG Düsseldorf, Urteil vom 29. April 2005 - I-23 U 157/04 - zitiert nach Juris).

    Bei dem Gewerk der Fliesen- und Abdichtungsarbeiten in den Nässebereichen des Schwimmbades, anders als in den Trockenbereichen, handelte es sich entgegen der Auffassung der Berufung nicht um handwerkliche Selbstverständlichkeiten (OLG Koblenz, Urteil vom 28. Februar 2013 - 1 U 295/13 - IBR 2013, 756, Juris Rn. 20; LG Berlin, Urteil vom 9. Dezember 2004 - 5 O 529/02 - BauR 2005, 746 ff. = IBR 2005, 228, Juris Rn.22; OLG Düsseldorf, Urteil vom 29. April 2005 - I-23 U 157/04 - zitiert nach Juris).

  • KG, 08.12.2005 - 4 U 16/05

    Haftung des bauüberwachenden Architekten: Arglist aufgrund fehlender

    Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Landgerichts Berlin vom 9. Dezember 2004 - 5 O 529/02 - geändert und wie folgt neu gefasst:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht