Rechtsprechung
   LG Berlin, 25.08.2011 - 16 O 418/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,10484
LG Berlin, 25.08.2011 - 16 O 418/11 (https://dejure.org/2011,10484)
LG Berlin, Entscheidung vom 25.08.2011 - 16 O 418/11 (https://dejure.org/2011,10484)
LG Berlin, Entscheidung vom 25. August 2011 - 16 O 418/11 (https://dejure.org/2011,10484)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,10484) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • reise-recht-wiki.de

    Irreführende Werbung für Beliebtheits-Ranking für Hotels auf einem Internet-Buchungsportal

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Hotelbuchungsportal darf Hotels nicht den Kauf eines besseren Rankings anbieten

  • internet-law.de (Kurzinformation)

    Gekauftes Ranking bei Buchungsportal ist wettbewerbswidrig

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Geschmiertes Ranking bei Hotelbuchungsportal ist wettbewerbswidrig

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    LG Berlin untersagt "gekaufte” Rankings

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Erkauftes Beliebtheitsranking in einem Hotel-Buchungsportal ist eine Täuschung der Nutzer und damit wettbewerbswidrig

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Gekauftes Ranking auf Hotelbuchungsportal untersagt

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Reiserecht - Keine gekauften Rankings auf Buchungsportalen!

  • ra-dr-graf.de (Kurzmitteilung)

    §§ 3, 5 UWG
    Manipulation von Hotelbuchungsportal durch "gekauftes" Ranking unzulässig - www.booking.com muss Geschäftspraxis ändern

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Wer am meisten zahlt, ist Spitze!? - LG Berlin verbietet manipuliertes Ranking eines Hotelbuchungsportals

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Kommissionsbeeinflusstes Hotelranking ist wettbewerbswidrig

  • wettbewerbszentrale.de (Nichtamtliche Pressemitteilung)

    "Gekauftes" Ranking auf Hotelbuchungsportal untersagt

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation)

    Gekaufte Rankings untersagt

  • channelpartner.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Was das Wettbewerbsrecht dazu sagt - Gekaufte Bewertungen und unlautere Werbung

  • tourismusbesprechungsraum.at (Kurzinformation)

    "Gekaufte Rankings” bei booking.com sind untersagt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    "Gekauftes" Ranking auf Hotelbuchungsportal untersagt - Beeinflussung der "Beliebtheits"-Reihenfolge der Hotels durch Zahlung höherer Provisionen an Internetportal unzulässig

Besprechungen u.ä.

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Astroturfing - Manipulierte Kundenbewertungen sind unlauter

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MMR 2012, 683
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht