Rechtsprechung
   LG Bielefeld, 30.10.2009 - 16 O 91/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,50298
LG Bielefeld, 30.10.2009 - 16 O 91/09 (https://dejure.org/2009,50298)
LG Bielefeld, Entscheidung vom 30.10.2009 - 16 O 91/09 (https://dejure.org/2009,50298)
LG Bielefeld, Entscheidung vom 30. Januar 2009 - 16 O 91/09 (https://dejure.org/2009,50298)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,50298) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Bielefeld, 23.01.2019 - 16 O 19/18

    Unterlassungsanspruch hinsichtlich der Werbung von homöopathischen Arzneimitteln

    Es entspricht im Wesentlichen dem in der medizinischen Wissenschaft gebräuchlichen Begriff der Indikation, d.h. dem medizinischen Zweck, für den das Arzneimittel anzuwenden ist (OLG Stuttgart, Urt. v. 16.03.2006, Az. 2 U 226/05 - zit. nach juris; OLG Hamm, Urt. v. 15.04.2010 - 16 O 91/09; Mand, in: Prütting, Fachanwaltskommentar Medizinrecht, 3. Aufl. 2014, § 5 HWG Rn. 11).
  • LG Bielefeld, 18.11.2015 - 16 O 58/15

    Unterlassungsverfügung bzgl. der Werbung mit Anwendungsgebieten für

    Es entspricht im Wesentlichen dem in der medizinischen Wissenschaft gebräuchlichen Begriff der Indikation, d.h. dem medizinischen Zweck, für den das Arzneimittel anzuwenden ist (OLG Stuttgart, Urt. v. 16.03.2006, Az. 2 U 226/05 - zit. nach juris; OLG Hamm, Urt. v. 15.04.2010 - 16 O 91/09; Mand, in: Prütting <Hrsg.], Fachanwaltskommentar Medizinrecht, 3. Aufl. 2014, § 5 HWG Rn. 11).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht